Inhalte aufrufen

Profilbild

STIRB IN FLORENZ

Neid Florenz Kriminalroman fünfziger Jahre Italienkrimi Novelle historischer Roman

  • Zum Antworten bitte anmelden
13 Antworten zu diesem Thema

#1
Olivia Kleinknecht

Olivia Kleinknecht
  • 148 Beiträge
  • Dabei seit 31.10.15

Bevor der Roman endlich erschien, habe ich mehrmals den Titel gewechselt und auch das Cover.

Forumsmitglieder haben mich sehr lieb beraten. Das erste Cover erinnerte in der Tat an einen Reiseführer ...

 

Stirb in Florenz, Kriminalroman, circa 130 Seiten

 

INHALT

"Ruspoli hatte wenige Freunde und viele Freundinnen. Wir Männer

trauten ihm nicht so recht. Er war zu schön. Und was ihn noch

verdächtiger machte, war sein Einfallsreichtum ..."

 

Der junge Anwalt Ruspoli ist schön, begabt und wird von allen

beneidet. Ihm gelingt einfach alles! Auch wenn er schlimm stolpert,

steht er wieder auf. Er ist immer gut für eine Überraschung. Und

überrascht sind alle, als er auch noch die Frau heiratet, die alle

wollen. Sein Aufstieg scheint unaufhaltsam, nicht zu stoppen!

 

Wir alle kennen das nagende Gefühl von Neid. Alle haben wir schon

jemanden beneidet. Es gibt den positiven Neid, der uns beispielsweise

zu besseren Leistungen anspornt und den negativen Neid, bei dem man

zerstören will, was der andere besitzt oder sogar, was der andere im

Kern ist. Wie fing die Tragödie des erfolgreichen Anwalts Ruspoli an?

Wann begannen die Kräfte zu wirken, die am Ende zu seiner Vernichtung

führten?

 

Die Haupthandlung spielt im Florenz der dreißiger bis fünfziger Jahre.

Auch an den schönsten Orten passieren die schlimmsten Dinge!

 

Bevor ich anfing zu schreiben, habe ich länger recherchiert. Hilfreich war sicher auch,

dass ich, ebenso wie Ruspoli, viele Jahre in Florenz gelebt habe.

 

 Blick ins Buch und gratis Ausleihe hier

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • Stirb in Florenz klein.png


#2
Yvonne

Yvonne
  • 1.826 Beiträge
  • Dabei seit 02.10.10

Glückwunsch und viel Erfolg!

 

LG Yvonne.


Neu: "Death Game" Krimi, Juli 2017

http://www.yvonnes-romanwelten.de

Mit wem das Pferd nie durchgeht, der reitet einen hölzernen Gaul (Friedrich Hebbel)


#3
Brunhilde

Brunhilde
  • 2.328 Beiträge
  • Dabei seit 19.02.11

Viel Erfolg mit deinem Krimi!

Ich glaube, den muss ich mir mal ansehen. 

 

Brunhilde



#4
Olivia Kleinknecht

Olivia Kleinknecht
  • 148 Beiträge
  • Dabei seit 31.10.15

Dank euch! Habe als Einführungspreis die obligaten 99 Cent gewählt. LG. Olivia.



#5
Elke

Elke
  • 521 Beiträge
  • Dabei seit 26.06.12

Liebe Olivia,

die Beschreibung ist unwiderstehlich! Das Cover sehr ansprechend!

Ich werde es gleich mal runterladen, da ist noch Platz auf meinem Reader ;)

 

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg damit!

Liebe Grüße

Elke


"Der Traum der Dichterin - Die Sehnsucht der Annette von Droste Hülshoff"  "Mutterschuld"- Krimi www.elkeweigel.com www.elke-weigel.de


#6
Margot

Margot
  • 1.946 Beiträge
  • Dabei seit 10.09.10

Viel Erfolg ... oder doch eher buona fortuna? ;) 

 

Grüsse

Margot



#7
SabineB

SabineB
  • 1.319 Beiträge
  • Dabei seit 01.08.14
Ich finde den Klappentext auch toll, das Cover nicht so.

Aber egal, gerade gekauft. Nicht nur, weil wir uns gegenseitig unterstützen sollten, sondern weil ich es wirklich gerne lesen möchte.

Sabine

#8
Olivia Kleinknecht

Olivia Kleinknecht
  • 148 Beiträge
  • Dabei seit 31.10.15

Grazie mille, ihr Lieben! Hm, ja das Cover, uff ... Nachdem mein selbst gemachtes Cover wie ein Reiseführer wirkte, sieht dieses in Auftrag gegebene, sagten nun einige, nichtssagend aus. Es gefiel mir eigentlich. Aber vielleicht muss ich doch noch mal das Cover wechseln. Eine nie aufhörende Geschichte. LG, Olivia



#9
Olivia Kleinknecht

Olivia Kleinknecht
  • 148 Beiträge
  • Dabei seit 31.10.15

Hrm hrm, hoffentlich seid ihr nicht schockiert, wenn ihr hinein lest. LG, Olivia



#10
AndreasS

AndreasS
  • 864 Beiträge
  • Dabei seit 03.12.15

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg! Es ist immer so ein schönes Gefühl, wenn man ein neues Werk endlich aus der Taufe heben  kann.



#11
SabineB

SabineB
  • 1.319 Beiträge
  • Dabei seit 01.08.14
Liebe Olivia,

schockiert?
Nee, fasziniert - und zwar total. Ich habe mit vielem gerechnet, damit nicht. Dein Buch ist großartig geschrieben und die Story ist der Hammer. Hab heute Mittag angefangen und schaffe es heute vermutlich noch durch, auch wenn der Schlaf zu kurz kommen sollte.

Leute: lest das Buch!

Sabine

#12
Helene

Helene
  • 1.642 Beiträge
  • Dabei seit 21.08.06

Ich hab es mir gerade gekauft, bin sehr gespannt!

 

Viel Erfolg damit, Olivia!

 

 

LG

Helene


Helene Luise Köppel LESEN hält wach - garantiert! Aktuelle Romane: "Die Sache des Fuchses"; "Blut.Rote.Rosen", "Talmi", "Salamandra", NEU Juli 2017: "Béatris"

                                         

                                 


#13
Mascha

Mascha
  • 3.592 Beiträge
  • Dabei seit 30.01.10

Neid – ein spannendes Thema und die 30er bis 50er Jahre sind natürlich eine interessante Zeitspanne in der italienischen Geschichte.

Viele Erfolg, ich werde auch gleich mal reinlesen.



#14
Olivia Kleinknecht

Olivia Kleinknecht
  • 148 Beiträge
  • Dabei seit 31.10.15

Vielen Dank für euren Zuspruch! Sabine: du baust mich richtig auf! Mille grazie! LG, Olivia







Themen mit den gleichen Schlagworten: Neid, Florenz, Kriminalroman, fünfziger Jahre, Italienkrimi, Novelle, historischer Roman