Inhalte aufrufen

Profilbild

Das geheime Leben der Bäume - Der Bildband


  • Zum Antworten bitte anmelden
4 Antworten zu diesem Thema

#1
Elli

Elli
  • 1.982 Beiträge
  • Dabei seit 01.09.08

Das geheime Leben der Bäume: Was sie fühlen, wie sie kommunizieren. Der Bildband
Peter Wohlleben
Ludwig Verlag, 2016
336 Seiten
ISBN 978-3453280885
29,99 €

Inhalt

Das Buch, das 2015 für Furore gesorgt hat, erzählt von den ungeahnten Welten, die sich in unseren Wäldern verbergen und bislang unseren Blicken entzogen haben. Jetzt erscheint der Bestseller in Großformat, reich bebildert und durchgehend vierfarbig. Er enthält den vollständigen Originaltext und lässt den Leser auch visuell in diesen faszinierenden Kosmos eintauchen. Die wunderbaren Geschichten von Peter Wohlleben und die stimmungsvollen Fotos bilden zusammen eine perfekte Liaison. (Verlagstext)

Rezension

Immer, wenn ich denke, mehr geht nicht, belehrt mich Peter Wohlleben eines Besseren. So wie mit diesem wunderschönen Bildband.

Aufwendige Bilder von den weltweit besten Fotografen gepaart mit berührenden Texten eines Bestsellerautors und Baumverstehers. Ich musste mein Synonymwörterbuch durchforsten, um andere Worte zu finden als die ewig gleichen Adjektive von grandios, atemberaubend, fantastisch etc. Fündig geworden bin ich mit diesen zutreffenden Begriffen: das Nonplusultra, die Krönung, der Höhepunkt, die Vollendung, der Glanzpunkt, die Kulmination, der Gipfel, eine Sternstunde, das Höchste/Schönste/Beste, das Maximum, Optimum, die Glanzleistung, Spitzenleistung, der Clou, das Tüpfelchen auf dem i. Jede Beschreibung spricht mir aus dem Herzen.

Im Bildband „Das geheime Leben der Bäume“ ergänzen sich Text und Fotos in perfekter Symbiose. Die Fotos sprechen noch mehr die Gefühle der Leser/Betrachter an, als es eh der Text schon tut. Beim Betrachten der Bilder gibt es wohl niemanden, der nicht eine tiefe Ehrfurcht vor der Natur, ein Staunen über die Schönheit des Waldes und große Dankbarkeit für unseren Planeten und für den Autor empfindet, der dies alles sichtbar und durch seine Beschreibungen erlebbar macht.

Daneben bekommen wir auch Einblicke in das persönliche Leben des Autors, sehen Fotos vom Forsthaus und vom Ehepaar Wohlleben mit ihren Tieren, und schauen, wie es ist, an einem Blockhüttenbau-Wochende teilzunehmen.

Das Buch ist vieles: Das klassische Coffee Table Book, das immer griffbereit liegen sollte, um es beispielsweise in einem Augenblick, in dem wir gestresst sind, zur Hand zu nehmen, tief durchzuatmen und uns visuell auf einen Waldspaziergang zu begeben. Es ist ein Lehrbuch über Wälder und Natur, wie ich es für jeden Schulunterricht zur Pflicht machen würde. Aber es ist auch eine kritische Streitschrift gegen die moderne Forstwirtschaft. Dass der Autor mit seiner berechtigten Kritik oft aneckt, zeigt sich an den negativen und teilweise sogar persönlich angreifenden Rezensionen seiner Bücher. Hier scheinen die betroffenen Hunde (Förster) zu bellen. Vor allem aber ist es ein Herzensbuch. Es drückt die tiefe Liebe aus, die Wohlleben für seinen Wald und die Natur empfindet.

Ich habe lange überlegt, welche Fotos mich am meisten berühren. Traurig macht mich besonders das Foto auf Seite 261 (Burn-out). Arme Bäume! Verzaubert hat mich der krumme Baum auf Doppelseite 62/63: Ein kleiner Baum, der gerade wachsen will, aber mehrfach aus der Bahn geworfen wird, um dann doch weiterzuwachsen. Geht es uns allen nicht ebenso?

Der Bildband „Das geheime Leben der Bäume“ weckt Sehnsüchte. Es ist ein Fest für die Augen und die Sinne, ein Farbenrausch und das perfekte Geschenk für die, die wir lieben.


 

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • cover-baeume-sm.jpg

elli-radinger.de | Google+ | Wolf Magazin

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet. (J. W. Goethe)


#2
PeterW

PeterW
  • 614 Beiträge
  • Dabei seit 08.01.08
Oh, Elli, ich werde ganz rot ...Da wird ein Kaffee im Forsthaus nicht reichen ;-)
Liebe Grüße
Peter

#3
Chris

Chris
  • 355 Beiträge
  • Dabei seit 21.10.16

Ab in die Weihnachtsgeschenkeliste damit  :)



#4
AndreaRings

AndreaRings
  • 616 Beiträge
  • Dabei seit 20.03.14

Hach, schön! Tolle Rezension, Elli.

Macht neugierig auf den Bildband, selbst wenn man die anderen Bücher schon hat.

Viel Erfolg damit, Peter!


Homepage | Parkour | "Autoren Dingsda", Kinder- und Jugendbuchautoren bei YouTube und Facebook


#5
StefanievR

StefanievR
  • 112 Beiträge
  • Dabei seit 03.03.16

Mensch Elli!  Das hast du aber schön formuliert! Ich werde das Buch meiner Mutter schenken. Einer absoluten Wohlleben-Fanatikerin. LG.