Inhalte aufrufen

Profilbild

Der Karatehamster sattelt um

Karatehamster Selbstverlag Neuerscheinung Abenteuer Kinderbuch

  • Zum Antworten bitte anmelden
6 Antworten zu diesem Thema

#1
Christine Spindler

Christine Spindler
  • 1.438 Beiträge
  • Dabei seit 11.08.05

Ihr Lieben,

 

vor genau 10 Jahren erblickte mein Karatehamster Neo das Licht der Welt und durfte sechs Bände lang mit seinen Freunden Lee und Chan das Leben seiner Menschen aufmischen. Dann hat Ars Edition die Reihe eingestellt und 2013 alle Bände aus dem Programm genommen. Zuerst war ich untröstlich, dann habe ich die Bücher als e-Books selber neu aufgelegt. Der Verlag war so nett, mich das Layout der Originalcover weiterverwenden zu lassen (natürlich habe ich die Illustratorin nochmal dafür bezahlt). Als e-Books liefen die Bücher erstaunlich gut, sie entwickelten sich zu echten Longsellern. Ich bekam nach wie vor Fanpost und immer wieder Anfragen, wann denn endlich der siebte Band käme.

 

Zuerst habe ich mich gesträubt - ich hatte gedanklich schon mit Neo & Co abgeschlossen und viele andere Projekte am Start. Aber dann hat es mich doch gepackt und so entstand ein XXL-Abenteuer (doppelt so lang wie die bisherigen), in dem Neo tollkühn auf einem Huhn reitet.

 

Ich habe den siebten Band zum Anlass genommen, bei arsEdition anzuklopfen und zu fragen, ob sie an einem Relaunch der Reihe interessiert wären, denn ich würde gern eine komplette zweite Staffel schreiben. Die Lektorin war begeistert, die Programmleitung ließ sich aber nicht überzeugen.

 

Also habe ich die Illustratorin selber beauftragt, Neo als Cowboy zu zeichnen (sie hat es entzückend gemacht!), und daraus mein eigenes Cover erstellt. Und so feiert der siebte Karatehamsterband jetzt Premiere als e-Book im Selbstverlag. Und wenn ich ehrlich bin, fühlt sich das jetzt sogar fast noch besser an. Und außerdem ging es schneller ;)

Genug der langen Rede. Neo ist wieder da. Yeehaa!

 

Der Karatehamster sattelt um

Tina Zang
2,99 €
Karatehamster Neo ist fassungslos: sein Lieblingsmensch Jan verbringt die Herbstferien auf einem Reiterhof, wo er Westernreiten lernt. Ohne ihn.
Doch wo ein Wille ist, ist auch ein Huhn: Ein Reithuhn für den Karatehamster. Die superschlaue rechnende Henne Henriette vom Gnadenhof Flinke Pfoten eignet sich dafür ganz wunderbar. Allerdings ist das schöne Tier in großer Gefahr, da ihre Besitzerin Laura erpresst wird. Schaffen es Kira und die flauschigen Helden Neo, Lee und Chan, diesen Fall ohne Jans Hilfe zu lösen?

Bearbeitet von Christine Spindler, 20.01.2017 - 10:50,

Sehen wir uns in meinem Ideengarten? http://www.26books.d...in-ideengarten/


#2
Luise

Luise
  • 1.900 Beiträge
  • Dabei seit 09.11.05
Yeehaa, das muss ich haben! Ich liebe deinen Karatehamster und habe alle Bände begeistert gelesen, obwohl ich theoretisch aus dem Zielgruppenalter raus bin.
(Dass ich die Verlagsentscheidung nicht im mindesten nachvollziehen kann, muss ich wohl nicht erwähnen.)
Viel Erfolg mit Neo & Co.!
Luise

#3
Christine Spindler

Christine Spindler
  • 1.438 Beiträge
  • Dabei seit 11.08.05

Yeehaa, das muss ich haben! Ich liebe deinen Karatehamster und habe alle Bände begeistert gelesen, obwohl ich theoretisch aus dem Zielgruppenalter raus bin.
(Dass ich die Verlagsentscheidung nicht im mindesten nachvollziehen kann, muss ich wohl nicht erwähnen.)
Viel Erfolg mit Neo & Co.!
Luise

Danke, liebe Luise,

 

die Verlagsentscheidung wurde damit begründet, dass sie gerade die Lizenz für ein englisches Kinderbuch mit einem Hamster erworben hatten, und da wollten sie sich nicht selbst Konkurrenz machen. Es hieß, in zwei Jahren würden sie nochmal über einen Relaunch nachdenken. So lange wollte ich aber nicht warten  ;)  Der Relaunch kann übrigens trotzdem noch kommen. Ich habe gefragt, ob mein e-Book ein Problem sein könnte, aber es hieß, im Gegenteil, wenn es gut läuft, wäre das sogar ein Anreiz, die Reihe nochmal neu aufzulegen. 

 

Liebe Grüße

Christine


Sehen wir uns in meinem Ideengarten? http://www.26books.d...in-ideengarten/


#4
Hannah Simon

Hannah Simon
  • 1.984 Beiträge
  • Dabei seit 13.09.05
Ah, wie schön! Dann wünsche ich Dir viel Erfolg und hoffe, der Verlag reißt es Dir bald aus den Händen.

Gehe jetzt mal das Buch kaufen (die superschlaue Henriette macht mich neugierig!)

Was wäre, wenn du allergisch gegen Glück wärst - und dich dann verliebst? "Felix", FVA 2015, ISBN 978-3-627-00213-8

 

www.hannahsimon.de


#5
Yvonne Struck

Yvonne Struck
  • 245 Beiträge
  • Dabei seit 20.03.14
Toll, Christine! Neo sieht super aus als Cowboy!
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg Euch beiden.
Liebe Grüße,
Yvonne
Jungs, meine Mutter und der ganze, andere Mist, März 2015, Baumhaus Verlag / Bastei Lübbe

#6
UlrikeS

UlrikeS
  • 2.161 Beiträge
  • Dabei seit 15.06.10

Ach, meine Kinder haben damals die ersten Bände echt verschlungen :-)

Dein Karatehamster kam auf den Markt, als bei uns ein paar Meerschweinchen einzogen - leider konnten die kein Karate ...

 

Viel Erfolg und deinen kleinen LeserInnen viel Spaß!

 

LG Ulrike



#7
AndreaRings

AndreaRings
  • 608 Beiträge
  • Dabei seit 20.03.14

Hört sich toll an, viel Erfolg, liebe Christine!

 

 

die Verlagsentscheidung wurde damit begründet, dass sie gerade die Lizenz für ein englisches Kinderbuch mit einem Hamster erworben hatten, und da wollten sie sich nicht selbst Konkurrenz machen. Es hieß, in zwei Jahren würden sie nochmal über einen Relaunch nachdenken. So lange wollte ich aber nicht warten  ;)  Der Relaunch kann übrigens trotzdem noch kommen. Ich habe gefragt, ob mein e-Book ein Problem sein könnte, aber es hieß, im Gegenteil, wenn es gut läuft, wäre das sogar ein Anreiz, die Reihe nochmal neu aufzulegen.

 

Das finde ich sehr spannend im Hinblick darauf, dass immer davon gesprochen wird, Bücher seien "verbrannt" wenn sie einmal im SP veröffentlicht wurden. Scheint so, dass arsEdition das nicht so sieht, vielleicht gibt es auch ein Umdenken insgesamt? Aber natürlich ist es auch ein Unterschied, ob das Buch der 7. Band einer Reihe ist oder ein Einzeltitel.

 

LG, Andrea


Homepage | Parkour | "Autoren Dingsda", Kinder- und Jugendbuchautoren bei YouTube und Facebook






Themen mit den gleichen Schlagworten: Karatehamster, Selbstverlag, Neuerscheinung, Abenteuer, Kinderbuch