Inhalte aufrufen

Profilbild

Treff junger Autoren - auf der Leipziger Buchmesse 2017


  • Zum Antworten bitte anmelden
Keine Antworten zum Thema vorhanden

#1
Tobias Kiwitt

Tobias Kiwitt
  • 271 Beiträge
  • Dabei seit 28.06.08

Veranstaltungsreihe: 

„Treff junger Autoren – 30 Jahre Bundesverband junger Autoren und Autorinnen (BVjA)“

Ort: Leipziger Buchmesse, Halle 5 D 430
täglich von 14.00-15.30 Uhr

Veranstalter: Bundesverband junger Autoren und Autorinnen, BVjA

 

Das Programm im Einzelnen:
----------------------------------

Donnerstag, den 23.03.2017
14.00 – 15.30 Uhr

„Treff junger Autoren: Die offene Autorensprechstunde
Das perfekte Exposé, Selfpublishing, Einblicke in das Verlagswesen und das Lektorat“

Vorträge, Podiumsgespräche mit dem Publikum

Mitwirkende:
Tobias Kiwitt, Vorstandssprecher Bundesverband junger Autoren und Autorinnen (Moderation)
Hans Peter Roentgen (Lektor)
Wolfgang Tischer (Literaturcafé)

 

 

Freitag, den 24.03.2017:
14.00 – 15.30 Uhr:

"Treff junger Autoren: Organisiert Euch! Vernetzt Euch!
Autoreninitiativen stellen sich vor: Vom Erstautor zum Berufsautor"

Podiumsgespräch

Mitwirkende:
Tobias Kiwitt, Vorstandssprecher Bundesverband junger Autoren und Autorinnen (Moderation)
Andrea el Gato, Verlegerin, Regionalkoordinatorin BVjA
Carl Willckens, junger Autor
Timon L. Thöne, junger Autor, freier Journalist
Nicole Böhm, junge Autorin („Die Seelenwächter“)
Imre Török, Schriftsteller, Vorstand Verband deutscher Schriftsteller
Eva Leipprand, Schrifstellerin, Vorstand Verband deutscher Schriftsteller

 

 

Samstag, den 25.03.2017:
14.00-14.45 Uhr 

„Treff junger Autoren: Vom Start in den Autorenberuf“

Vortrag/Interview
Untertitel: Wann es Zeit ist, den Hafen zu verlassen, welche Klippen umschifft werden müssen und wie man unter Volldampf die literarischen Weltmeere erobert.

Mitwirkender: Titus Müller (Schriftsteller „Berlin Feuerland“)

14.45 – 15.30 Uhr
„Treff junger Autoren: 
Hilfloser Kommentar? (Junge) Literatur in Zeiten des Populismus

Podiumsgespräch/Lesung

Mitwirkende:
Zoe Beck, Schriftstellerin, Verlegerin
Brigitte Seidel, Autorin des Buches „Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus“
Else Laudan, Verlegerin, Argument Verlag
Moderation: Tobias Kiwitt (Bundesverband junger Autoren und Autorinnen)

 

 

Sonntag, 26.03.2017:
14.00 Uhr bis 15.30 Uhr:

„Treff junger Autoren (Abschlussveranstaltung): 
Die Offene Bühne
Das Remake der traditionellen Leipziger Offenen Bühne: Junge Autoren lesen aus ihren Werken. Jeder Autor liest sieben Minuten. Anmeldung: vor Ort.“

Moderation: Sven J. Olsson
Veranstalter: Bundesverband junger Autoren und Autorinnen (BVjA)

 


"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht." (Vaclav Havel) www.bvja-online.de

www.fairlag.info