Inhalte aufrufen

Profilbild

Der deutsche Buchmarkt: Zahlen aus 2016


  • Zum Antworten bitte anmelden
1 Antwort zu diesem Thema

#1
VolkerS

VolkerS
  • 9 Beiträge
  • Dabei seit 21.10.16

Die deutsche Buchbranche erhöhte ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 1% auf nunmehr 9,28 Mrd Euro.
Der Onlinehandel mit Büchern  stieg um 5,3% auf 1,69 Mrd Euro, während der stationäre Buchhandel um 0,8% auf 4,39 Mrd Euro sank.
Es fehlen 3,2 Mrd Euro Umsatz - weiß jemand, wie der zustande kommt ...?
Ich war`s jedenfalls nicht ...


"Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren"

(Karl Lagerfeld - und der muss es ja wissen)


#2
Manfred

Manfred
  • 178 Beiträge
  • Dabei seit 20.03.14

https://www.boersenverein.de/de/182716

 

"Und so setzt sich der Gesamtumsatz komplett zusammen:

  • Sortimentsbuchhandel 4.427 Mio. Euro (48,2 %),
  • Verlage direkt 1.919 Mio. Euro (20,9 %),
  • Internetbuchhandel 1.602 Mio. Euro (17,4 %),
  • sonstige Verkaufsstellen 931 Mio. Euro (10,1 %),
  • Versandbuchhandel 118 Mio. Euro (1,3 %),
  • Warenhäuser 113 Mio. Euro (1,2 %),
  • Buchgemeinschaften 77 Mio. Euro (0,8 %)."