Inhalte aufrufen

Profilbild

Rückblende: ... Monate zuvor oder vorher?


  • Zum Antworten bitte anmelden
9 Antworten zu diesem Thema

#1
Elli

Elli
  • 1.965 Beiträge
  • Dabei seit 01.09.08

Ihr Lieben.

 

In meinem neuen Buch muss ich mit Rückblenden arbeiten. Ich habe mich mal bei Kollegen umgeschaut, Beispiel Elizabeth George. Da gibt es mehrere Rückblenden in einem 700 Seiten starken Wälzer. Sie tituliert die Kapitel unterschiedlich:

 

  • Zehn Monate vorher
  • Zehn Monate zuvor

 

Was ist nun korrekt? Gibt es eine Regel? Und müsste im Buch alles einheitlich geschrieben werden?

 

Danke für die Hilfe

Elli


elli-radinger.de | Google+ | Wolf Magazin

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet. (J. W. Goethe)


#2
MartinC

MartinC
  • 693 Beiträge
  • Dabei seit 10.06.13

M.E. ght beides.

 

LG

Martin


_______________________________________________________

www.martinconrath.de

Jede Art des Schreibens ist erlaubt - nur nicht die langweilige (Voltaire)


#3
KerstinS

KerstinS
  • 168 Beiträge
  • Dabei seit 18.11.13

Liebe Elli,

 

ich denke auch, dass beides geht – "zuvor" klingt in meinen Ohren etwas altmodischer bzw. hochsprachlicher. Ich finde, man kann im Buch mischen, aber das ist Geschmackssache.

 

Liebe Grüße

Kerstin



#4
Elli

Elli
  • 1.965 Beiträge
  • Dabei seit 01.09.08

Ich danke euch. Im Buch wurde auch beides verwendet, was mich ein wenig irritiert hat.


elli-radinger.de | Google+ | Wolf Magazin

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet. (J. W. Goethe)


#5
Angelika Jo

Angelika Jo
  • 2.859 Beiträge
  • Dabei seit 03.07.07

Nein, nein, das sind Synonyme.


Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de


#6
Elli

Elli
  • 1.965 Beiträge
  • Dabei seit 01.09.08

Nein, nein, das sind Synonyme.

 

Wie? Wo? Was?

Was meinst du, Angelika?

 

verwirrte Grüße


elli-radinger.de | Google+ | Wolf Magazin

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet. (J. W. Goethe)


#7
AndreasS

AndreasS
  • 776 Beiträge
  • Dabei seit 03.12.15

Obwohl beides geht, liegt für mein Sprachempfinden bei

 

  • "Zwei Monate vorher" die Betonung eher darauf, dass zwei Monate vor einem bestimmten Zeitpunkt etwas passierte
  • "Zwei Monate zuvor" die Betonung darauf, dass vor einem bestimmten Ereignis ein anderes Ereignis lag.

Also vorher = zeitliche Reihenfolge; zuvor = kausale Reihenfolge.

Aber das empfindet wahrscheinlich jeder anders.



#8
Elli

Elli
  • 1.965 Beiträge
  • Dabei seit 01.09.08

Obwohl beides geht, liegt für mein Sprachempfinden bei

 

  • "Zwei Monate vorher" die Betonung eher darauf, dass zwei Monate vor einem bestimmten Zeitpunkt etwas passierte
  • "Zwei Monate zuvor" die Betonung darauf, dass vor einem bestimmten Ereignis ein anderes Ereignis lag.

Also vorher = zeitliche Reihenfolge; zuvor = kausale Reihenfolge.

Aber das empfindet wahrscheinlich jeder anders.

 

Aha! Dann sollte ich mir lieber doch nochmal den Text zu den Überschriften genauer ansehen. Danke!


elli-radinger.de | Google+ | Wolf Magazin

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet. (J. W. Goethe)


#9
Angelika Jo

Angelika Jo
  • 2.859 Beiträge
  • Dabei seit 03.07.07

Ich meinte, "zuvor" und "vorher" sind synonym, Elli. Du  kannst dir einfach aussuchen, was dir lieber ist.


Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de


#10
Elli

Elli
  • 1.965 Beiträge
  • Dabei seit 01.09.08

Ich meinte, "zuvor" und "vorher" sind synonym, Elli. Du  kannst dir einfach aussuchen, was dir lieber ist.

 

Merci. :)


elli-radinger.de | Google+ | Wolf Magazin

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet. (J. W. Goethe)