Inhalte aufrufen

Profilbild

Montségur Akademie 18/19

Montségur Akademie Ausbildung Akademie

  • Zum Antworten bitte anmelden
3 Antworten zu diesem Thema

#1
Admin

Admin
  • 1.766 Beiträge
  • Dabei seit 10.02.05

Die nächste Ausbildungs-Runde der Montségur Akademie ist nun offiziell angekündigt.

akademie-logo.jpg

Die Montségur Akademie ist eine intensive, 2-jährige Ausbildung für Schriftsteller mit literarischen Ambitionen.

Sie richtet sich an Autorinnen und Autoren mit professionellem Anspruch. Unter Anleitung von Profis werden Romanprojekte von der Entwicklung und Analyse der Figuren, über die Strukturierung, die Dramaturgie, der stilistischen und sprachlichen Ausarbeitung bis zur Marktreife begleitet.

Wir vermitteln dabei keine handwerklichen Grundlagen des Schreibens, sondern fortgeschrittene Methoden und Werkzeuge, um die literarische Arbeit zu professionalisieren. Ziel ist die Veröffentlichung in einem Verlag.

In unserer Akademie sind die Dozenten stets nur Mentoren und Katalysatoren. Ihr Anspruch ist es, die Teilnehmer zu unterstützen und ihre individuellen Werke bestmöglich zum Vorschein und zum Scheinen zu bringen, ohne die Stimme des Autors zu überdecken.

Die Montségur Akademie 18/19 besteht aus insgesamt 11 Wochenendworkshops mit Theorie, Beispielen, Gruppenarbeit, individueller Textarbeit und Betreuung durch drei spezialisierte Dozenten für Figurenpsychologie, Dramaturgie und Stil:

Bettina-150x150.jpgKerstin-150x150.jpgMarkus-150x150.jpg

Bettina Wüst, Kerstin Mehle und Markus Orths.

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 8. Dezember 2017.

Alle Information über die Inhalte, die Termine und das Bewerbungsverfahren finden sich wie immer auf der Website: akademie.montsegur.de

Im Bereich "Stimmen" finden sich darüber hinaus einige Berichte der jetzigen Teilnehmer, die einen Einblick in ihre Erfahrungen und unsere Arbeit geben: akademie.montsegur.de/stimmen/



#2
Admin

Admin
  • 1.766 Beiträge
  • Dabei seit 10.02.05

Wir haben unser fünftes Jury-Mitglied für die Akademie 18/19 gefunden:

Carina Mathern

Verlag Friedrich Oetinger - Programmleitung Kinder- und Jugendbuch

 

carinamathern-240x300.jpg

Carina Mathern hat in Freiburg Germanistik und Geschichte studiert. Verlagsstationen während des Studiums waren Insel Taschenbuch und der Herder Verlag. 2010 trat sie unmittelbar nach dem Studium ihren Dienst als Lektorin beim Verlag Friedrich Oetinger an. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit war von Beginn an die Akquisition und der Aufbau neuer deutschsprachiger Autoren wie Nina Weger, Lisa Dickreiter und Winfried Oelsner. Daneben betreute sie Autoren wie Kirsten Boie, Paul Maar, Stefanie Taschinski und Christine Nöstlinger. Seit 2015 verantwortet sie als Programmleitung die Bereiche Kinder- und Jugendbuch.

 

Oetinger-Logo-300x300.jpg

 

 

Die Anmeldefrist für die Montségur Akademie 18/19 läuft bis zum 8. Dezember 2017.

 

Alle Informationen wie immer auf http://akademie.montsegur.de



#3
Admin

Admin
  • 1.766 Beiträge
  • Dabei seit 10.02.05
Petra Eggers unterstützt die Jury der Montségur Akademie

Nun haben wir unser sechstes Mitglied für die Jury der Akademie 18/19 gefunden. Die langjährig erfahrene Literaturagentin Petra Eggers hat sich bereiterklärt, uns bei der Auswahl der Bewerbungen für die nächste Akademierunde zu unterstützen.
 
petra.eggers.jpg

Petra Eggers hat in Konstanz Anglistik und Romanistik studiert und später in Geschichte promoviert. Danach hat sie zuerst im Suhrkamp Verlag und dann im S. Fischer Verlag in Frankfurt am Main als Lektorin gearbeitet. Vor 25 Jahren gründete sie ihre eigene Agentur, die sie dann ein Jahr später für einige Jahre zusammen mit Matthias Landwehr geleitet hat. Vor zehn Jahren ist aus der gemeinsamen Firma die Agentur Petra Eggers hervorgegangen, die sie seitdem zusammen mit ihren sieben Kollegen in Berlin betreibt. Die Agentur betreut ca. 300 Autoren und Autorinnen, die sowohl im Sachbuch als auch in der Belletristik veröffentlichen.

Herzlich Willkommen an Bord, Frau Eggers!

literatur-agentur-petra-eggers_logo.gif
 
 
Die Anmeldefrist für die Montségur Akademie 18/19 endet am 8. Dezember 2017.
Alle Informationen wie immer auf http://akademie.montsegur.de

#4
Admin

Admin
  • 1.766 Beiträge
  • Dabei seit 10.02.05

Wir freuen uns, dass wir nun auch wie letztes Jahr ein Stipendium für die Montségur Akademie ankündigen können!
 
Teilnahmeberechtigt sind Schreibtalente mit erstem Wohnsitz in Berlin oder Baden-Württemberg.

Die Bewerbungsfrist hierfür ist der 15. Dezember 2017.

 

Alle Details zum Stipendium gibt es hier: http://akademie.mont...tipendium-1819/
 
Euer Andreas







Themen mit den gleichen Schlagworten: Montségur Akademie, Ausbildung, Akademie