Inhalte aufrufen

Profilbild

Die Grammatik der Rennpferde


  • Zum Antworten bitte anmelden
74 Antworten zu diesem Thema

#21
CorneliaL

CorneliaL
  • 2.881 Beiträge
  • Dabei seit 04.10.09

Ich bin grad mittendrin. Darf ich fragen, warum es manchmal "bairisch" und manchmal "bayerisch" heißt?

 

LG Cornelia



#22
Angelika Jo

Angelika Jo
  • 2.977 Beiträge
  • Dabei seit 03.07.07

Ja, klar darfst du, Cornelia.

 

Das Wort für den Dialekt bei uns in Süddeutschland lautet "bairisch", das kommt noch aus der Zeit, als dieses Land ganz normal Baiern hieß und wir Baiern waren. Aber dann kam Ludwig I mit seinem Griechenlandvogel und wollte unbedingt einen griechischen Buchstaben in seinem Landesnamen, also wurde Bayern daraus. Wenn das Adjektiv geographische oder politische Zusammenhänge nennt, schreiben wir also bayrisch.

Bei der Sprache könnte man das wohl auch so halten, aber da habe ich mir die Freiheit genommen, einen vertrottelten König auszutricksen.

 

Viel Spaß weiterhin mit Salli bei den bairisch sprechenden Bauern und Bayern!

Angelika


Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018

Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de


#23
CorneliaL

CorneliaL
  • 2.881 Beiträge
  • Dabei seit 04.10.09

Danke, Angelika, für die interessante Erklärung. Noch eins drauf: Hat es denn eine Bedeutung, dass manchmal bayerisch und manchmal bayrisch steht? (Ich glaub jetzt nicht bei dir, aber ich lese immer mal beide Schreibweisen.)

 

LG Cornelia



#24
Berta Berger

Berta Berger
  • 2.250 Beiträge
  • Dabei seit 21.04.09

Ich hab gerade bestellt und freu mich schon riesig auf das Buch, Angelika. Ich glaub, in Oberursel werden wir Schlange stehen, um es von die signieren zu lassen. ;-) Also, ich nehm es jedenfalls mit.

LG Berta


Berta Berger: Die Prinzessin, die von der Liebe nichts wissen wollte, Kunigund kugelrund&&Valentina Berger: Der Augenschneider, Das Liliengrab, Der Menschennäher&&Tamina Berger: Frostengel, Engelsträne, Elfengift

#25
CorneliaL

CorneliaL
  • 2.881 Beiträge
  • Dabei seit 04.10.09

So. liebe liebe Angelika. Ich hab es vorhin ausgelesen und es hat mir soooooooo gut gefallen! Schade, dass es schon vorbei ist! 

 

Oder, um eine - wie? Interjektion? - einzuschieben: Ooooochhhhhhh!  ;)

 

Ich wünsche dem Buch viele viele begeisterte Leser und zweifle eigentlich nicht daran, dass es ein Riesenerfolg wird.

 

(Meine Mutter sagte, als ich sie auf die NDR-Lesung hinwies, sie hätte wegen des komischen Titels schon nicht zuhören wollen, aber ich habe sie dazu verdonnert und bin überzeugt, es gefällt ihr genauso wie mir.)

 

LG Cornelia



#26
Angelika Jo

Angelika Jo
  • 2.977 Beiträge
  • Dabei seit 03.07.07

Danke, Cornelia und Berta! Das freut mich sehr – dass es gefallen hat, dass es interessiert.

Ob es ein Erfolg wird? Ich weiß nicht. Abwarten.

 

Herzlich,

Angelika


Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018

Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de


#27
Bea

Bea
  • 564 Beiträge
  • Dabei seit 27.12.06

Liebe Angelika, a bissl verspätet aber genauso herzlich und warm mein Glückwunsch zu deinen Rennpferden!

Wenn das Adjektiv geographische oder politische Zusammenhänge nennt, schreiben wir also bayrisch.

Bei der Sprache könnte man das wohl auch so halten, aber da habe ich mir die Freiheit genommen, einen vertrottelten König auszutricksen.

das ist ja witzig - und ich denke, so werde ich es künftig auch halten, auch wenn meine Wurzen nicht original bayerisch sind, doch ich trotzig  versuche, mich einer anständigen bairischen Aussprache anzupassen.

Ebenso werd ich es beim kleinen Buchhändler holen und net bei dem Online-Tandler.

Lg

Bea


Bearbeitet von Bea, 08.06.2016 - 18:50,

"Wer nicht weiß, in welchen Hafen er will, für den ist kein Wind der richtige." Seneca


#28
StefanievR

StefanievR
  • 121 Beiträge
  • Dabei seit 03.03.16

Liebe Angelika,

nachdem ich reingelesen und -gehört habe, habe ich mir das Buch und das Hörbuch bestellt. Martina Gedeck ist wunderbar! Ich freue mich sehr für Dich. Das Cover ist übrigens wunderschön. Herzlichen Glückwunsch!

LG, Steffi



#29
Angelika Jo

Angelika Jo
  • 2.977 Beiträge
  • Dabei seit 03.07.07

Liebe Bea, liebe Steffi,

 

vielen Dank für eure lieben Worte, die haben mich gerade sehr gefreut!

 

Herzlich,

Angelika


Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018

Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de


#30
AngelikaB

AngelikaB
  • 128 Beiträge
  • Dabei seit 03.02.15

Hallo Angelika!

 

Gratulation und viel Erfolg mit deinem Buch! Auf meiner Wunschliste steht es schon. Übrigens habe ich gerade in die Leseprobe reingeschnuppert und musste lachen.

"So, meine Lieben" sage ich auch ständig im Unterricht. Einige Schüler imitieren mich schon. ;D

 

LG

Angelika


"Wem die Deutschstunde schlägt", Goldmann Verlag, 2014


#31
HelgaJK

HelgaJK
  • 632 Beiträge
  • Dabei seit 22.10.08

Ich hätte das Buch ja schon allein wegen des Titels gekauft.

Aber angesichts dessen, dass ich die Angelika kenne, hätte ich das Buch auch ohne Titel gekauft.

Ich habe es noch nicht gekauft; komplizierte Geschichte, die vielleicht sogar literarisch verwertet werden kann.

Aber ich werde es kaufen. Ich schwör.

Und in Oberursel reihe ich mich dann auch ein.

Ich wünsche jetzt schon der Autorin und den Lesern alles Gute.

 

LG

Helga



#32
Angelika Jo

Angelika Jo
  • 2.977 Beiträge
  • Dabei seit 03.07.07

Das klingt ja jetzt nach einer wirklich spannenden Geschichte, Helga!

 

Herzlich,

Angelika


Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018

Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de


#33
ChristineN

ChristineN
  • 1.202 Beiträge
  • Dabei seit 04.12.06

Schon in Facebook bewundert, gratuliere ich auch hier, liebe Angelika, zu deinem neuesten Werk und freue mich drauf,

 

lg

Christine



#34
Angelika Jo

Angelika Jo
  • 2.977 Beiträge
  • Dabei seit 03.07.07

Gut vier Wochen nach Erscheinen gehen die Rennpferde in die zweite Auflage. Und unser Filmtrailer ist fertig.

 

Gebastelt haben ihn an einem schönen Sommertag fünf Freundinnen (vier davon MSG-Mitglieder), von denen die eine u.a. zeichnen kann, die andere u.a. Filme machen, die dritte u.a. Gitarre spielen, die vierte Texte schreiben und ein bisschen quatschen. Die fünfte hat uns ihr Haus zur Verfügung gestellt mit Kühlschrank und Kaffeemasche (und auch sie kann mehr als man jetzt glauben möchte). 

 

https://youtu.be/e5EDYUTlDYc

 

Viel Spaß damit


Bearbeitet von Angelika Jo, 01.07.2016 - 20:15,

Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018

Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de


#35
Elli

Elli
  • 2.106 Beiträge
  • Dabei seit 01.09.08

Toll, liebe Angelika. Genau so hab ich mir die Protagonisten vorgestellt.

 

Ich habe nur ein wenig Probleme mit dem Ton des Trailers. Mir persönlich ist die Gitarrenmusik zu laut und die Sprache tritt dadurch in den Hintergrund.
Vielleicht kann ein pfiffiger Tontechniker da noch ein wenig regeln und die Gitarre mehr als Hintergrundmusik einblenden. Nur so eine Idee.
Viel Erfolg!

 

LG
Elli


elli-radinger.de | Google+ | Wolf Magazin

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet. (J. W. Goethe)


#36
AndreasG

AndreasG
  • 1.212 Beiträge
  • Dabei seit 16.09.07

Super, Angelika! Und nicht wirklich überraschend. ;-)

 

Andreas


"Stirb leise, mein Engel", Jugendthriller, Oetinger Verlag 2014, "Hörst du den Tod?", Jugendthriller, Oetinger Verlag 2014, "Denn morgen sind wir tot", Jugendbuch, Oetinger Verlag 2015, "Bad Boys & Little Bitches", Jugendbuch Oetinger Verlag 2017 und 2018


#37
ClaudiaB

ClaudiaB
  • 2.169 Beiträge
  • Dabei seit 11.12.09

Ah, da kommt Freude auf, wenn man gleich zu laut ist :-X

Die Technik war improvisiert: Ein Sofa, zwei Sitzende, ein Mikrofon, eine, die es hochhielt, eine die sprach, eine, die Gitarre spielte, alles gleichzeitig.  Es is' wie es is' (haben schon Heraklit, Sokrates und Erich Fried gesagt, wenn auch ein bisschen anders) und ich kann nur sagen, gerade das Improvisierte hat wirklich Spaß gemacht. Ich jedenfalls freue mich an und über diesen Trailer und unsere harmonische Gemeinschaftsarbeit.

Claudia



#38
Elli

Elli
  • 2.106 Beiträge
  • Dabei seit 01.09.08

Ah, da kommt Freude auf, wenn man gleich zu laut ist :-X

Die Technik war improvisiert: Ein Sofa, zwei Sitzende, ein Mikrofon, eine, die es hochhielt, eine die sprach, eine, die Gitarre spielte, alles gleichzeitig.  Es is' wie es is' (haben schon Heraklit, Sokrates und Erich Fried gesagt, wenn auch ein bisschen anders) und ich kann nur sagen, gerade das Improvisierte hat wirklich Spaß gemacht. Ich jedenfalls freue mich an und über diesen Trailer und unsere harmonische Gemeinschaftsarbeit.

Claudia

 

Naja, besser laut als gar nicht.

Auf jeden Fall Kompliment - noch mehr für die Improvisation.


elli-radinger.de | Google+ | Wolf Magazin

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet. (J. W. Goethe)


#39
Angelika Jo

Angelika Jo
  • 2.977 Beiträge
  • Dabei seit 03.07.07

 

Ah, da kommt Freude auf, wenn man gleich zu laut ist :-X

Die Technik war improvisiert: Ein Sofa, zwei Sitzende, ein Mikrofon, eine, die es hochhielt, eine die sprach, eine, die Gitarre spielte, alles gleichzeitig.  Es is' wie es is' (haben schon Heraklit, Sokrates und Erich Fried gesagt, wenn auch ein bisschen anders) und ich kann nur sagen, gerade das Improvisierte hat wirklich Spaß gemacht. Ich jedenfalls freue mich an und über diesen Trailer und unsere harmonische Gemeinschaftsarbeit.

Claudia

 

Naja, besser laut als gar nicht.

 

Das kannst du wahrhaft laut sagen, liebe Elli. Bei unserer Gemeinschaftslesung hätten wir was dafür gegeben, wenn die Gitarre – übrigens ein sehr anmutiges Geschöpf – richtig hätte loslegen können.

 

Ich fand unsere Sitzung damals auch toll, Claudia: anti-allergen, konspirativ, harmonisch, verschworen. Ein paar Wochen nach unserem Treffen habe ich noch zusehen können, wie Diana auf ihrem Laptop alles gemischt und die Bilder genau dem musikalischen Takt angepasst hat. Was nicht immer möglich war, weil ich manchmal recht unkoordiniert dazwischen quassle. Das zu sehen war für sich noch mal ein Erlebnis.

 

Herzlich,

Angelika


Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018

Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de


#40
AnnaW

AnnaW
  • 796 Beiträge
  • Dabei seit 10.08.15

Superschön. Ich hab für Buchtrailer nicht so viel übrig (vielleicht kenne ich zu wenig), aber dieser ist sehr süß. Macht viel Spaß (und neugierig).

 

Liebe Grüße

Anna