Inhalte aufrufen

Profilbild

Ein leiser Wind, der Fryheit hieß

Roman aus den Wirren des Baue

  • Zum Antworten bitte anmelden
4 Antworten zu diesem Thema

#1
Ulrich Hefner

Ulrich Hefner
  • 159 Beiträge
  • Dabei seit 12.03.08

Hallo zusammen,

 

ich freue mich darüber, dass Weltbild aktuell meinen Erstling - ein leiser Wind, der Fryheit hieß - als ebook im Angebot hat.Zum damaligen Erscheinungstermin waren ebboks noch ungefähr so wie Hologramme bei Raumschiff Enterprise (oder so ähnlich). Nach dem Druck des Werkes bei einem kleinen Regionalia-Verlag, schloss dieser für immer seine Pforten. Ich hoffe nicht, dass mein Roman daran schuld war.

 

Um was geht es...

 

Der Roman spielt vor der Kulisse des Bauernkrieges anno 1525 in Süddeutschland. Es begegenen sich darin historisch belegte Personen wie der Bauernhauptmann Ritter Florian Geyer zu Giebelstadt sowie der Götz von Berlichingen und andere fiktive Personen, die diese Zeit erleben und dort um das Überleben kämpfen müssen, kurzum so würde wohl der Götz (früher zumindest) sagen ... man lecke mich im A... das ist verdammt spannend....

 

Schöne Grüße in Forum

 

Ulrich Hefner

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • windweltbild.jpg

Max Zorn - Der Bastard (Thriller nur bei Weltbild)


#2
(Mascha)

(Mascha)

Gratuliere und wünsche viel Erfolg!



#3
Margot

Margot
  • 2.482 Beiträge
  • Dabei seit 10.09.10

Herzlichen Glückwunsch zur Neuauflage und viel Erfolg! :)



#4
BirgitJ

BirgitJ
  • 509 Beiträge
  • Dabei seit 03.02.15

Auch von mir herzliche Gratulation und viel Erfolg!


"Die Maitresse", Aufbau 2020; "Das Erbe der Porzellanmalerin", Aufbau 2019; "Das Geheimnis der Zuckerbäckerin", Aufbau 2018; "Das Geheimnis der Porzellanmalerin" Aufbau 2017; "Der Duft des Teufels" Aufbau 2017; "Luther und der Pesttote" Aufbau 2016; "Die Tochter von Rungholt" Aufbau 2014
http://www.bjasmund.de


#5
UlrikeS

UlrikeS
  • 3.273 Beiträge
  • Dabei seit 15.06.10

Oh, der gute Florian Geyer aus meiner Nachbarschaft :) :) Da bin ich doch gleich neugierig.

 

Ich wünsche dir viele neue, begeisterte LeserInnen und Erfolg bei Weltbild.