Inhalte aufrufen

Profilbild

Wozu Autoren Verlage brauchen


  • Zum Antworten bitte anmelden
7 Antworten zu diesem Thema

#1
Elli

Elli
  • 2.087 Beiträge
  • Dabei seit 01.09.08

Wie erkläre ich’s meinem Kind?: Wozu Autoren Verlage brauchen

Auch wenn man Bücher meist alleine schreibt, ist es gut, dass sich ein Verlag darum kümmert, was außer dem Schreiben noch dazugehört. Wenn er nicht durcheinanderbringt, wer was am besten kann.

 

FAZ-Artikel hier ...


 


elli-radinger.de | Google+ | Wolf Magazin

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet. (J. W. Goethe)


#2
DorisC

DorisC
  • 1.446 Beiträge
  • Dabei seit 25.07.11

Da ist jemand offenbar mächtig gefrustet ... ;D 

 

Danke für den Link, Elli.


MAROKKO-SAGA bei Blanvalet: Das Leuchten der Purpurinseln,  Die Perlen der Wüste,  Das Lied der Dünen.

Neu Dez. 2017: DIE WOLKENFRAUEN


#3
SarahS

SarahS
  • 133 Beiträge
  • Dabei seit 03.12.15

Der große Dietmar Dath!



#4
FranziskaF

FranziskaF
  • 38 Beiträge
  • Dabei seit 11.05.17

Das ist gleichzeitig lustig und traurig, weil ja leider irgendwie wahr.



#5
Wolf

Wolf
  • 204 Beiträge
  • Dabei seit 21.10.08

Ja, leider. wer hat nicht ein ppar Beispiele an der Hand, bei denen ein Buch verschlimmbessert wurde.



#6
AndreasH

AndreasH
  • 401 Beiträge
  • Dabei seit 18.07.10

Ich ziehe immer meinen Hut, wenn jemand Wut/Frust ohne deprimierende Bitterkeit in Sarkasmus wandeln kann. Großartiger Text.


www.klippenschreiber.de

#7
Gundula

Gundula
  • 153 Beiträge
  • Dabei seit 10.08.15

Super Artikel! :)



#8
ChristineN

ChristineN
  • 1.199 Beiträge
  • Dabei seit 04.12.06

Super Text. Und mit so viel Wahrheit.

lg

C.