Inhalte aufrufen

Profilbild

Rezept für oder über?


  • Zum Antworten bitte anmelden
17 Antworten zu diesem Thema

#1
UlrikeS

UlrikeS
  • 2.828 Beiträge
  • Dabei seit 15.06.10

Ihr Lieben,

 

der folgende Satz stammt aus einer Szene in einer Apotheke.

 

Variante 1 "Ein Rezept über eine Creme für die Therapie von ..."

oder

Variante 2 "Ein Rezept für eine Creme für die Therapie von ..."

 

Ich hatte Variante 1 im Text, das Lektorat hat es in Variante 2 geändert.

Mein Sprachgefühl sagt mir aber, dass "Ein Rezept für ..." aus dem Lebensmittelbereich stammt ("Rezept für Apfelkuchen"), die Variante 1 aus dem ärztlichen/pharmazeutischen. Oder bilde ich mir da was ein? Und gibt es eine schlaue Begründung?

 

Danke!!



#2
Tom Liehr

Tom Liehr
  • 978 Beiträge
  • Dabei seit 20.03.14

Mit Variante 1 würde die Kasse die Crème bezahlen, mit Variante 2 könnte man sie selbst herstellen.

 

Herzlich,

Tom


Website · Facebook · Oktober 2016: "Landeier" (Rowohlt)


#3
Karina

Karina
  • 642 Beiträge
  • Dabei seit 04.01.09

Da ich tatsächlich öfter eine Crème auf Rezept benötige, frage ich zumindest den Arzt immer nach einem Rezept für die xy-Crème.

 

Bei der Frage nach einem Rezept über eine Crème würde ich eher erwarten, dann Informationen über die Zusammensetzung bzw. Inhaltsstoffe zu erhalten.


Unser Gefühl weist uns immer das richtige Licht für unserer Lebensträume ...

und unser Verstand prüft die Machbarkeit!


#4
KarinKoch

KarinKoch
  • 358 Beiträge
  • Dabei seit 07.10.17

Ich stimme Tom zu!


Es gibt nichts Gutes
außer man tut es
http://www.peter-ham...ils/karin_koch/

#5
SabineB

SabineB
  • 2.001 Beiträge
  • Dabei seit 01.08.14
Ich scheitere schon an der Fragestellung. Wie lautet der Satz denn vollständig?

#6
Wolf

Wolf
  • 635 Beiträge
  • Dabei seit 21.10.08

Ein "Rezept über" kenne ich gar nicht, kann es mir aber erschließen. Ich reiche zwar seit Jahren massenweise Rezepte ein, komme aber auf keinen Satz mit über. Eher schon bei Bestellungen.

 

Wolf



#7
FlorianH

FlorianH
  • 125 Beiträge
  • Dabei seit 17.08.18
Ein Rezept fuer eine Creme zur Therapie von...?

#8
UlrikeS

UlrikeS
  • 2.828 Beiträge
  • Dabei seit 15.06.10

Ich scheitere schon an der Fragestellung. Wie lautet der Satz denn vollständig?

Gerne :-)

Situation: Eine Kundin reicht der Apothekerin ein Arztrezept.

 

"Sie reichte mir ein Rezept über eine Creme zur Therapie von Hautkrebsvorstufen."

Oder

"Sie reichte mir ein Rezept für eine Creme zur Therapie von Hautkrebsvorstufen.



#9
Wolf

Wolf
  • 635 Beiträge
  • Dabei seit 21.10.08

"Ich brauche diese Creme", sagte sie und schob mir das Rezept über den Ladentisch.

 

Ja, ja, ich weiß, das löst das Problem nicht. Aus dem Bauch heraus, würde ich mich für das "für" entscheiden, obwohl mein Verstand mir sagt, dass das nicht korrekt ist. Aber "über" klingt derartig falsch in meinen Ohren - oder ungewohnt -, dass es mich sofort hochzucken lässt. Und das ist immer ein ganz schlechtes Zeichen, weil es mich aus dem Text reißt. Als Autor würde ich das Dilemma umgehen (s.o.) und nur noch akademisch darüber diskutieren.

 

Liebe Grüße

Wolf



#10
Luise

Luise
  • 2.056 Beiträge
  • Dabei seit 09.11.05

Für mich klingt das so:

 

Bei Variante 1 reicht die Kundin der Apothekerin eine Rezeptur für die Mischung der Creme.

 

Bei Variante 2 reicht die Kundin der Apothekerin ein Rezept, woraufhin diese ihr die verschriebene Creme geben wird.

 

Für mich ist also Variante 2 die richtige.

 

LG Luise



#11
Angelika Jo

Angelika Jo
  • 3.111 Beiträge
  • Dabei seit 03.07.07

Einen semantischen Unterschied zwischen für und über gibt es wohl: für benennt ein Do ut des:

Für die Überreichung dieses Rezepts kann ich erwarten, die und die Creme zu erhalten. Im Prinzip wie beim Geld: Für schlappe xxx € können Sie sie haben.

 

über kommt immer dann zum Zug, wenn es um ein theoretisches Verhältnis zu einem Gegenstand geht.

So spricht, diskutiert, denkt, grübelt, ärgert oder freut man sich über etwas. (Es gibt noch sehr viel mehr Verben, die sich ein über an ihre Seite wünschen)

Von daher ist ein Rezept über jene Creme denkbar im Sinne von: Der ausstellende Arzt hat sich Gedanken dazu gemacht. Richtig gebräuchlich ist es aber wohl nicht.

 

Angelika


Alicia jagt eine Mandarinente. dtv premium März 2018

Die Grammatik der Rennpferde. dtv premium Mai 2016

www.angelika-jodl.de


#12
SabineB

SabineB
  • 2.001 Beiträge
  • Dabei seit 01.08.14
Fūr mich klingt "ūber" auch falsch, ist aber rein aus dem Bauch heraus.

Sabine

#13
Christa

Christa
  • 8.194 Beiträge
  • Dabei seit 18.11.05

Fūr mich klingt "ūber" auch falsch, ist aber rein aus dem Bauch heraus.

Sabine

 

Dito.


Schwarzwaldkrimi Martinsmorde. E-Book u.a.https://amzn.to/2yGV1Pc

Autorenfreundlich kaufen im https://shop.autoren...ucts&p=0&is_v=1

http://schreibteufel...a.blogspot.com/


#14
Tom Liehr

Tom Liehr
  • 978 Beiträge
  • Dabei seit 20.03.14

Mmh. Im medizinischen und pflegerischen Alltag werden Rezepte und Verordnungen für die Leute ausgestellt, die sie benötigen. Sie werden über die Medikationen und Leistungen ausgestellt, die dann von Apotheken bereitgestellt oder von zu beauftragenden Diensten erbracht werden.

 

Aber vielleicht machen die das alle schon seit Jahren und Jahrzehnten falsch. Oder ich höre und lese das immer falsch.

 

Herzlich,

Tom


Website · Facebook · Oktober 2016: "Landeier" (Rowohlt)


#15
Yvonne

Yvonne
  • 1.897 Beiträge
  • Dabei seit 02.10.10

Mmh. Im medizinischen und pflegerischen Alltag werden Rezepte und Verordnungen für die Leute ausgestellt, die sie benötigen. Sie werden über die Medikationen und Leistungen ausgestellt, die dann von Apotheken bereitgestellt oder von zu beauftragenden Diensten erbracht werden.

 

Aber vielleicht machen die das alle schon seit Jahren und Jahrzehnten falsch. Oder ich höre und lese das immer falsch.

 

Herzlich,

Tom

Genau so ist es im Praxisalltag - "Ein Rezept für Frau Meier über drei Packungen ASS 100". 

Jedenfalls in meiner Erfahrung.  ;)


Neu: "Rosenwein und Apfeltarte" Roman, Juni 2018

http://www.yvonnes-romanwelten.de

Mit wem das Pferd nie durchgeht, der reitet einen hölzernen Gaul (Friedrich Hebbel)


#16
Sandra_Ge

Sandra_Ge
  • 174 Beiträge
  • Dabei seit 02.11.16

Ich habe "über" auch schon gehört und dachte deswegen gleich "über" ist bestimmt richtig.

Aber bei den beiden Beispielsätzen gefällt es mir mit "für" besser. Ganz subjektiv!

 

Lg

Sandra



#17
MelanieM

MelanieM
  • 13.102 Beiträge
  • Dabei seit 09.01.07

 

Mmh. Im medizinischen und pflegerischen Alltag werden Rezepte und Verordnungen für die Leute ausgestellt, die sie benötigen. Sie werden über die Medikationen und Leistungen ausgestellt, die dann von Apotheken bereitgestellt oder von zu beauftragenden Diensten erbracht werden.

 

Aber vielleicht machen die das alle schon seit Jahren und Jahrzehnten falsch. Oder ich höre und lese das immer falsch.

 

Herzlich,

Tom

Genau so ist es im Praxisalltag - "Ein Rezept für Frau Meier über drei Packungen ASS 100". 

Jedenfalls in meiner Erfahrung.  ;)

 

 

Ich habe auch immer nur Rezepte für etwas ausgestellt, niemals über. Aber vielleicht ist das mundartlich unterschiedlich. In Hamburg stellt man Rezepte für etwas oder jemanden aus, es kann aber auch über eine Sache sein. 


Bearbeitet von MelanieM, 21.08.2018 - 19:05,


#18
UlrikeS

UlrikeS
  • 2.828 Beiträge
  • Dabei seit 15.06.10

 

Mmh. Im medizinischen und pflegerischen Alltag werden Rezepte und Verordnungen für die Leute ausgestellt, die sie benötigen. Sie werden über die Medikationen und Leistungen ausgestellt, die dann von Apotheken bereitgestellt oder von zu beauftragenden Diensten erbracht werden.

 

Aber vielleicht machen die das alle schon seit Jahren und Jahrzehnten falsch. Oder ich höre und lese das immer falsch.

 

Herzlich,

Tom

Genau so ist es im Praxisalltag - "Ein Rezept für Frau Meier über drei Packungen ASS 100". 

Jedenfalls in meiner Erfahrung.  ;)

 

 

Gut, ihr beiden habt mich überzeugt, dabei zu bleiben. Auch, wenn die Diskussion nicht so ganz einheitlich war.

 

Danke!!

 

LG Ulrike