Inhalte aufrufen

Profilbild

Mittagsstunde von Dörte Hansen


  • Zum Antworten bitte anmelden
4 Antworten zu diesem Thema

#1
SabineB

SabineB
  • 1.684 Beiträge
  • Dabei seit 01.08.14

"MIttagsstunde" von Dörte Hansen habe ich als Hörbuch gehört, gelesen von Hannelore Hoger. Schon Dörte Hansens Erstling "Altes Land" hat mich sehr fasziniert, aber mit "Mittagsstunde" gelingt es der Autorin noch ein Stück besser, Alltagsgeschichten rund um eine schief ins Leben gestellte norddeutsche Familie so zu erzählen, dass man als Leserin mit am Küchentisch sitzt.

Hannelore Hoger liest dieses Buch, das in weiten Teilen Plattdeutsch geschrieben ist, ganz und gar wunderbar.

 

Für mich steht es zu Recht auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste.



#2
Yvonne

Yvonne
  • 1.868 Beiträge
  • Dabei seit 02.10.10

Danke, Sabine, für deine Meinung.

Ich  habe "Altes Land" geliebt, habe es mehrfach verschenkt, und schleiche schon eine Weile um die "Mittagsstunde" herum, weil ich dem Medienrummel nicht so recht traue.

Aber auf deine Meinung gebe ich viel.

Das Buch ist gekauft. 

 

LG Yvonne.


Neu: "Rosenwein und Apfeltarte" Roman, Juni 2018

http://www.yvonnes-romanwelten.de

Mit wem das Pferd nie durchgeht, der reitet einen hölzernen Gaul (Friedrich Hebbel)


#3
Rudi

Rudi
  • 941 Beiträge
  • Dabei seit 01.05.06
Sehr interessant. Ich fand „Altes Land“ langweilig. So gehen die Geschmäcker auseinander :)

Bearbeitet von Rudi, 02.11.2018 - 20:48,

——————————————
Pseudonym: Jan Kilman: Roman: Heldenflucht, Heyne

HOMEPAGE * BLOG * INSTAGRAM


#4
SusanneL

SusanneL
  • 2.079 Beiträge
  • Dabei seit 14.05.12

Ich liebe die Sprache von Dörte Hansen, "Altes Land" ist für mich ein Buch, das mich aus einer Art Lesetief geholt hat.
Danke, Sabine und Danke an Dörte Hansen. ::)


Aktuell: Frühstück in den Dünen - Ostsee-Roman

Homepage


#5
Mascha

Mascha
  • 3.782 Beiträge
  • Dabei seit 30.01.10

Ich fand "Altes Land" auch toll. Einprägsame Figuren und eine wunderbare Sprache. Mittagsstunde als Hörbuch ist eine gute Idee, ich habe sowieso noch Audible-Guthaben übrig.