Inhalte aufrufen

Profilbild

Peter Wohlleben mit Denis Scheck im Schönbuch

Peter Wohlleben Der mit dem Wald spricht

  • Zum Antworten bitte anmelden
13 Antworten zu diesem Thema

#1
Christa

Christa
  • 7.585 Beiträge
  • Dabei seit 18.11.05

Heute Abend um 21.00 kommt wieder eine Sendung im SWR, die ich mir anschauen muss:

Peter mit Denis Scheck und der Schauspielerin Adele Neuhauser unterwegs. Die anderen

Termine sind im Link aufgelistet - ich will jetzt keinen mehr versäumen.

 

https://encanto.tv/n...j=1541530198807


Bearbeitet von Christa, 06.11.2018 - 19:59,

Schwarzwaldkrimi Martinsmorde. E-Book u.a.https://amzn.to/2yGV1Pc

Autorenfreundlich kaufen im https://shop.autoren...ucts&p=0&is_v=1

http://schreibteufel...a.blogspot.com/


#2
GesineS

GesineS
  • 646 Beiträge
  • Dabei seit 13.05.13

Ich schaue die Sendung gerade.

Denis Scheck will nicht im Wald übernachten?! Bin gespannt, ober er sich umstimmen lässt oder wirklich ins Hotel geht ;-)



#3
Ramona

Ramona
  • 3.307 Beiträge
  • Dabei seit 17.03.11

Heute Abend um 21.00 kommt wieder eine Sendung im SWR, die ich mir anschauen muss:

Peter mit Denis Scheck und der Schauspielerin Adele Neuhauser unterwegs. Die anderen

Termine sind im Link aufgelistet - ich will jetzt keinen mehr versäumen.

 

https://encanto.tv/n...j=1541530198807

 

Freu' mich schon drauf. (Via Mediathek) 


Inspiration exists, but it has to find us working! (Pablo Picasso)


#4
Christa

Christa
  • 7.585 Beiträge
  • Dabei seit 18.11.05

Ich schaue die Sendung gerade.

Denis Scheck will nicht im Wald übernachten?! Bin gespannt, ober er sich umstimmen lässt oder wirklich ins Hotel geht ;-)

 

Ich fand die Frage auch spannend! Da ich in Tübingen studiert habe und den Schönbuch gut kenne, habe ich mir sogar überlegt, in welches Hotel er gegangen sein könnte. Tolle Sendung.


Schwarzwaldkrimi Martinsmorde. E-Book u.a.https://amzn.to/2yGV1Pc

Autorenfreundlich kaufen im https://shop.autoren...ucts&p=0&is_v=1

http://schreibteufel...a.blogspot.com/


#5
Wolf

Wolf
  • 382 Beiträge
  • Dabei seit 21.10.08

Der Schönbuch wurde auch einmal in einem großen interdisziplinären Forschungsprojekt untersucht. Initiator war damals Prof. Plate aus Karlsruhe. Mich hat vorwiegend die Hydrologie interessiert. Ein sehr interessantes Gebiet. Der Schönbuch, meine ich. Die Hydrologie sowieso! ;D

 

Wolf


Bearbeitet von Wolf, 07.11.2018 - 10:23,


#6
Christa

Christa
  • 7.585 Beiträge
  • Dabei seit 18.11.05

Der Schönbuch wurde auch einmal in einem großen interdisziplinären Forschungsprojekt untersucht. Initiator war damals Prof. Plate aus Karlsruhe. Mich hat vorwiegend die Hydrologie interessiert. Ein sehr interessantes Gebiet. Der Schönbuch, meine ich. Die Hydrologie sowieso! ;D

 

Wolf

 

In diesem Sommer war es aber nix mit der Hydrologie. Wie überall trocken, dass es krachte. ;D

Mich haben am Schönbuch vor allem die Buchen interessiert, Kloster Bebenhausen, der Olgahain und die Steinklopfplätze am Goldersbach.


Schwarzwaldkrimi Martinsmorde. E-Book u.a.https://amzn.to/2yGV1Pc

Autorenfreundlich kaufen im https://shop.autoren...ucts&p=0&is_v=1

http://schreibteufel...a.blogspot.com/


#7
PeterW

PeterW
  • 688 Beiträge
  • Dabei seit 08.01.08
Danke für die rege Anteilnahme! Ich kann nur sagen, dass die Dreharbeiten wirklich sehr schön waren und die Sendung das gut rüberbringt.
Liebe Grüße
Peter

#8
Ramona

Ramona
  • 3.307 Beiträge
  • Dabei seit 17.03.11

Btw Peter, tolle Autoren-Homepage!


Bearbeitet von Ramona, 07.11.2018 - 16:25,

Inspiration exists, but it has to find us working! (Pablo Picasso)


#9
PeterW

PeterW
  • 688 Beiträge
  • Dabei seit 08.01.08
Danke, Ramona, die hat mein Sohn gemacht :-)
Liebe Grüße
Peter

#10
SabineB

SabineB
  • 1.684 Beiträge
  • Dabei seit 01.08.14

Btw Peter, tolle Autoren-Homepage!


Finde ich auch

#11
Mascha

Mascha
  • 3.782 Beiträge
  • Dabei seit 30.01.10

Es war richtig nett, wie Dennis Scheck nach und nach aufgetaut ist.



#12
Ramona

Ramona
  • 3.307 Beiträge
  • Dabei seit 17.03.11

Danke, Ramona, die hat mein Sohn gemacht :-)
Liebe Grüße
Peter

 

Ein wahrer Meister! 


Inspiration exists, but it has to find us working! (Pablo Picasso)


#13
Christa

Christa
  • 7.585 Beiträge
  • Dabei seit 18.11.05

Es war richtig nett, wie Dennis Scheck nach und nach aufgetaut ist.

 

Ich fand auch, dass Denis Scheck immer mehr reingewachsen ist in diesen Wald. Und habe es sehr gut verstanden, dass er vor dem Einschlafen noch seine Buchlektüre braucht. :s13

 

Inzwischen habe ich mir auch den 2. Teil in der Mediathek angesehen, den ich letzten Dienstag verpasst hatte. Mit Barbara Wussow und Sven Plöger, unserem Wetterfrosch. Es macht Spaß, dabei zu sein (auch wenn ich die Made nicht gegessen hätte, ist wohl so wie Tequila mit Wurm :s19 ).Da bekommt man so nebenbei spielend Wissen vermittelt. Ich wusste zwar, dass das Immergrün immer in der Nähe von alten Burgen, Dörfern usw. wächst, dass es aber ein Kreuzritter nach Europa gebracht hat, war mir entfallen. Oder dass es jetzt im Sommer nicht so heiß geworden wäre, wenn noch die früheren Wälder hier stünden. Peter, du hast den Blick vieler Menschen verändert, und ich wünsche nach wie vor, dass das auch mal bei den Landschaftszubetonierern landet. 


Bearbeitet von Christa, 08.11.2018 - 19:44,

Schwarzwaldkrimi Martinsmorde. E-Book u.a.https://amzn.to/2yGV1Pc

Autorenfreundlich kaufen im https://shop.autoren...ucts&p=0&is_v=1

http://schreibteufel...a.blogspot.com/


#14
Ramona

Ramona
  • 3.307 Beiträge
  • Dabei seit 17.03.11

Inzwischen haben mein Mann und ich uns auch den (verpassten) zweiten Teil in der Mediathek angeschaut. Kann mich Christa nur anschließen, die Wanderung mit Peter, Barbara Wussow und Sven Plöger war mal wieder sehr entspannend und lehrreich, und dazu gewürzt mit dem richtigen Humor. :D  Auch die Wanderung mit Adele Neuhauser und Denis Scheck (Teil 3)  war sehr interessant und erfrischend, sprich gelungen. (Herr Scheck, der auf gar keinen Fall "im Walde" übernachten wollte. ;D

 

In jüngeren Jahren war ich viel mit dem Mountainbike in den saarländischen, französischen und Pfälzer Wäldern unterwegs. Da gibt es einfach die herrlichsten Biker-Touren mit grandiosen Ausblicken und Auf- und Abfahrten …  :) Damals habe ich die Atmosphäre des Waldes vor allem als Ganzes genossen. Die Ruhe, die Unwirtlichkeit, das Gefühl in geheime Gefilde und längst vergangene Zeiten einzutauchen. Sozusagen eine Art Naherholungsabenteuer 8-) . Wenn ich jetzt mit dem Rad oder zu Fuß im Wald unterwegs bin, nehme Dank Peters Erlebnisreihe mehr Details wahr und höre die Bäume unter der Erde und im Wind gewissermaßen flüstern. Was sie flüstern, weiß ich nicht. Vielleicht etwas in der Art: "Ach schaut mal. Da unten strampelt sie wieder, die Olle. Ob sie den Hügel diesmal schafft?"  ;D 


Bearbeitet von Ramona, 09.11.2018 - 11:13,

Inspiration exists, but it has to find us working! (Pablo Picasso)




Themen mit den gleichen Schlagworten: Peter Wohlleben, Der mit dem Wald spricht