Inhalte aufrufen

Profilbild

Herr Jakob träumt - auch als E-Book


  • Zum Antworten bitte anmelden
Keine Antworten zum Thema vorhanden

#1
AnnetteSD

AnnetteSD
  • 381 Beiträge
  • Dabei seit 27.01.14

Liebe Foristen,

 

letztes Jahr hatte Herr Jakob die E-Book-Vorstellung verschlafen - da war er offenbar schon im Winterschlaf.

 

Dies sei nun kurz vor der nächsten Tiefschlafphase nachgeholt - ab heute gibt es das E-Book zudem einige Tage lang für schlappe 0,99,- Cent. Da kann man sich dann noch die Brötchen zum Frühlingsfrühstück nach dem Winterschlaf leisten ;)

 

Hier bei Amazon oder bei fairbuch.de.

 

Cover Herr Jakob (300dpi).jpg

 

*** Auf der Shortlist zum Deutschen Selfpublishing-Preis 2018 ***

- Über die Entdeckung des Winterschlafs und das Anhalten der Zeit -

Hin und wieder gelingen Herrn Jakob kleine Fluchten aus seinem Leben als Bibliothekar und Berufspendler. Doch die zunehmenden Anforderungen des Alltags und eine als bedrohlich empfundene Hektik wecken in ihm eine immer stärkere Sehnsucht nach Ruhe. Die Gespräche mit einem Huhn bringen ihn endgültig dazu, sich nicht länger gegen sein Bedürfnis zu wehren: Herr Jakob beschließt zu schlafen.
Traum und Wirklichkeit verschränken sich allmählich, und Herr Jakob muss sich fragen, ob seine Traumwelt weniger wahr ist als die sogenannte Realität. Sind Wachen und Schlafen nur zwei Bewusstseinszustände oder vielmehr zwei Welten, deren Wege auf wundersame Weise miteinander verbunden sind?
Nachdem er das Glück des Winterschlafs entdeckt hat, fühlt Herr Jakob sich auch im Wachzustand zu neuen Wahrnehmungen befähigt. Dann trifft er auf eine Gleichgesinnte, die allerdings noch Probleme mit dem Durchhalten längerer Schlafperioden hat.

Die Geschichte von einem Menschen, der sich auf eine außergewöhnliche Reise begibt und dabei einen erstaunlichen Ort entdeckt.

"Ein wunderbar leiser Roman über den Zauber des Staunens." (Leserstimme)