Inhalte aufrufen

Profilbild

Lost In Edition

Übersetzer Arbeit Lektor Canetti lost in translation

  • Zum Antworten bitte anmelden
2 Antworten zu diesem Thema

#1
Ramona

Ramona
  • 3.376 Beiträge
  • Dabei seit 17.03.11

// Aus dem Alltag eines Übersetzers: Im Keller von Canettis Nichte

 

"Lost in translation" bzw. "lost in edition": der Germanist Kristian Wachinger aus der Alltagspraxis eines Übersetzers und Lektors. //

 

 

https://www.derstand...canettis-nichte


Inspiration exists, but it has to find us working! (Pablo Picasso)


#2
MariaP

MariaP
  • 425 Beiträge
  • Dabei seit 15.10.15

Also, aus meiner Alltagspraxis als Übersetzerin kann ich berichten, dass ich mich noch nie in irgendwelchen Kellern herumgetrieben habe, um nach Orignialbriefen oder -manuskripten zu suchen.

Und was den Respekt vor dem Text angeht ... Ich erinnere an "Puh, der Bär" in der Übersetzung von Harry Rowohlt. Seine Leistung als Übersetzer hebt ein Cartoon von Hauck & Bauer hervor: “Das Buch musst Du in der Übersetzung von Harry Rowohlt lesen. Im Original geht da viel verloren.”

DAS ist Übersetzeralltag.


Bearbeitet von MariaP, 04.12.2018 - 15:00,

Komm wir essen Opa.
SATZZEICHEN können Leben retten.
www.mcpoets.de

#3
Ramona

Ramona
  • 3.376 Beiträge
  • Dabei seit 17.03.11

Also, aus meiner Alltagspraxis als Übersetzerin kann ich berichten, dass ich mich noch nie in irgendwelchen Kellern herumgetrieben habe, um nach Orignialbriefen oder -manuskripten zu suchen.

Und was den Respekt vor dem Text angeht ... Ich erinnere an "Puh, der Bär" in der Übersetzung von Harry Rowohlt. Seine Leistung als Übersetzer hebt ein Cartoon von Hauck & Bauer hervor: “Das Buch musst Du in der Übersetzung von Harry Rowohlt lesen. Im Original geht da viel verloren.”

DAS ist Übersetzeralltag.

 

Sehe ich auch so. Wie Autoren haben auch Übersetzer ihre ganz eigene Alltags- und Übersetzungspraxis. Und natürlich ist Übersetzer nicht gleich Übersetzer. Erlebt man ja schon bei den Übersetzungen oder beim Übersetzerwechsel in der sogenannten Unterhaltungsliteratur. Und Harry Rowohlt … der war eh eine Klasse für sich.

 


Inspiration exists, but it has to find us working! (Pablo Picasso)




Themen mit den gleichen Schlagworten: Übersetzer, Arbeit, Lektor, Canetti, lost in translation