Inhalte aufrufen

Profilbild

Der Kurbegleiter - Erfahrungsbericht und Ratgeber

Kur Reha Rehabilitation Depression Psychosomatik

  • Zum Antworten bitte anmelden
10 Antworten zu diesem Thema

#1
CorneliaL

CorneliaL
  • 3.140 Beiträge
  • Dabei seit 04.10.09

Als Ergebnis meiner 5-wöchigen psychosomatischen Rehabilitation ist der folgende Erfahrungsbericht und Ratgeber entstanden. Vielleicht sind ein paar von den vielen Tipps zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung hilfreich. 

 

 

 

 

 

Ich werde das Buch auch für den SP-Preis in der Sparte "Sachbuch - Ratgeber" einreichen.

 

LG Cornelia



#2
HeikeF

HeikeF
  • 1.361 Beiträge
  • Dabei seit 22.02.12

Spannend. Für den Kindle-Storyteller wünsche ich Dir ganz viel Erfolg! Du kannst es doch noch gleichzeitig beim Selfpublishingpreis einreichen, wenn Du ein Hardcover zusätzlich machst, dann sind die Chancen dieses Jahr verdoppelt :-)

 

Wobei ich mich frage: Diese Kuren und Rehabilitationen, die werden doch vom Arzt verschrieben und man "konsumiert" sie, oder? Da gibt es doch keine Wahlmöglichkeiten in der Hinsicht? Oder kann man selbst etwas entscheiden (völlig Kur- und Reha-unerfahren)?

 

LG
Heike



#3
CorneliaL

CorneliaL
  • 3.140 Beiträge
  • Dabei seit 04.10.09

Liebe Heike, vielen Dank für deine guten Wünsche. Aber ich reiche das Buch nicht zum Storyteller ein - da hätte es auch wenig Chancen - sondern, wie ich schrieb, zum SP-Preis. Da gibt es ja dieses Jahr diese 2 Sparten, und vielleicht hat es in der Sachbuch/Ratgeber-Sparte eine Chance.

 

Zu deinen Fragen: Das ist nicht so einfach und auch nicht in zwei Sätzen zu beantworten. Aber wenn du bei "Blick ins Buch" das Vorwort liest, werden vielleicht schon einige Unklarheiten ausgeräumt, denn natürlich ist auch das Thema.  ;)

 

Bin gespannt, wie die Zusammenarbeit mit BoD läuft, es ist das erste Mal für mich, und man hört so viel Kritisches.

 

LG Cornelia



#4
SabineB

SabineB
  • 2.096 Beiträge
  • Dabei seit 01.08.14

Liebe Kornelia,

 

ich fand die Zusammenarbeit mit BoD immer sehr entspannt und wünsche Dir viel Erfolg mit dem Ratgeber und drücke die Daumen für den SP-Preis.

 

Sabine



#5
CorneliaL

CorneliaL
  • 3.140 Beiträge
  • Dabei seit 04.10.09

Liebe Kornelia,

 

ich fand die Zusammenarbeit mit BoD immer sehr entspannt und wünsche Dir viel Erfolg mit dem Ratgeber und drücke die Daumen für den SP-Preis.

 

Sabine

Danke, liebe Sabine, Daumendrücken kann nie schaden!  ;D

 

LG Cornelia



#6
UlrikeS

UlrikeS
  • 2.927 Beiträge
  • Dabei seit 15.06.10

Wenn auch ziemlich spät, so wünsche ich dir trotzdem alles Gute für dein Buch!



#7
CorneliaL

CorneliaL
  • 3.140 Beiträge
  • Dabei seit 04.10.09

Wenn auch ziemlich spät, so wünsche ich dir trotzdem alles Gute für dein Buch!

Danke, liebe Ulrike. Ab sofort kann man es auch in den Buchhandlungen bestellen.

 

LG Cornelia



#8
Margot

Margot
  • 2.325 Beiträge
  • Dabei seit 10.09.10

Oh, das habe ich ebenfalls überlesen: Ich wünsche dir viel Erfolg mit dem Ratgeber und drücke die Daumen! :)



#9
CorneliaL

CorneliaL
  • 3.140 Beiträge
  • Dabei seit 04.10.09

Oh, das habe ich ebenfalls überlesen: Ich wünsche dir viel Erfolg mit dem Ratgeber und drücke die Daumen! :)

Danke, Margot (du hast sicherheitshalber meinen Namen nicht geschrieben, gelle?  ;D )

 

LG Cornelia



#10
Helene

Helene
  • 1.706 Beiträge
  • Dabei seit 21.08.06

Auch von mir verspätete Glückwünsche, liebe Cornelia!

 

LG

Helene


Helene Luise Köppel LESEN hält wach - garantiert! Aktuelle Romane: "Die Sache des Fuchses"; "Blut.Rote.Rosen", "Talmi", "Salamandra", NEU Juli 2017: "Béatris"

                                         

                                 


#11
CorneliaL

CorneliaL
  • 3.140 Beiträge
  • Dabei seit 04.10.09

Auch von mir verspätete Glückwünsche, liebe Cornelia!

 

LG

Helene

Dank auch dir, Helene. 

 

LG Cornelia