Inhalte aufrufen

Profilbild

lit.COLOGNE steht vor dem Aus


  • Zum Antworten bitte anmelden
3 Antworten zu diesem Thema

#1
Elli

Elli
  • 2.305 Beiträge
  • Dabei seit 01.09.08

Elf Jahre lang war die Buchkette Thalia einer der Hauptsponsoren der lit.COLOGNE und gleichzeitig Buchhandelspartner.
Jetzt die Ankündigung: Ab 2021 ist Thalia nicht mehr mit dabei. Das bestätigen beide Seiten.

 

Mehr ...
 


Autorenseite Elli Radinger | BLOG | Wolf Magazin

Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet. (J. W. Goethe)


#2
Michael Beisteiner

Michael Beisteiner
  • 368 Beiträge
  • Dabei seit 03.12.15

Einfach nur schade.


Zuletzt erschienen: Der Tomatenrebell (wortweit, neu im Frühjahr 2020)

                            zwischenlandungen (Arovell)


#3
Christa

Christa
  • 9.533 Beiträge
  • Dabei seit 18.11.05

Wie in den Kommentaren zum Artikel gesagt: Schade, dass die Ankündigung von Thalia gerade jetzt zu diesem Zeitpunkt kommt.

Andererseits dachte ich auch, Thalia ist ja selbst in Not, da die Buchhandlungen schließen mussten.

 

Einen kleinen Hoffnungsschimmer sehe ich am Horizont: In Frankreich wird überlegt, ob nicht die Buchhandlungen unter "notwendige Dienstleister" wie Lebensmittelläden fallen sollten. ("Dinge des täglichen Bedarfs"). Denn was machen Menschen in dieser Situation, wenn sie zu Hause sind? Lesen kann sehr wichtig werden, wenn die sozialen Medien und Fernsehberichte nur noch negativen Stress auslösen.

https://www.boersenb...se.1832625.html


Bearbeitet von Christa, 21.03.2020 - 12:31,

Schwarzwaldkrimis Tod am schwarzen Fluss. Taschenbuch und E-Book:https://t1p.de/2mhn


Martinsmorde:- https://www.thalia.d...pe=suchhistorie Blog:http://schreibteufel...a.blogspot.com/


#4
MaikeH

MaikeH
  • 64 Beiträge
  • Dabei seit 11.04.19

Ich habe heute eine Mail von meiner Ansprechpartnerin bei der Lit.Cologne erhalten, dergemäß die Kinderlesungen definitiv nicht nachgeholt werden. Hat mich eigentlich gewundert - weil es ja impliziert, dass zumindest die Erwachsenenlesungen nachgeholt werden sollen. Habe etwas Zweifel daran, ob dass dann wirklich passiert. Sehr traurig jedenfalls...