Inhalte aufrufen

Profilbild

VG Wort Ausschüttung für 2019


  • Zum Antworten bitte anmelden
44 Antworten zu diesem Thema

#41
JoergenNord

JoergenNord
  • 365 Beiträge
  • Dabei seit 14.07.05

Das ist eine Auskunft, die ich gestern von der VG Wort bekommen habe:

 

"Die gesetzlichen Vergütungsansprüche nach § 27 sowie §§ 54, 54a und 54c UrhG, sind nach der neueren EuGH-Rechtsprechung „Schadensersatz“ und somit nicht umsatzsteuerpflichtig, siehe Teil I der Gutschrift & Ausschüttungsauskunft.

 

Da Sie umsatzsteuerpflichtig sind, können Sie die Umsatzsteuer dennoch aus der Rechnung „Inkassoleistungen“ (=Verwaltungskosten) als Vorsteuer in Abzug bringen."

 

Die Gutschrift ist demnach als umsatzsteuerfreie Einnahme zu betrachten und die Differenz zwischen dem Gutschriftsbetrag und dem tatsächlichen Auszahlungsbetrag in Vorsteuerabzug zu bringen.

 

Was mich allerdings viel mehr interessiert, ist die Frage, die Kristina (s.u.) schon gestellt hat: Wo trägt man die umsatzsteuerfreie Ausschüttung in der aktuellen Umsatzsteuervoranmeldung ein?

 

Viele Grüße,

Joergen

 

Da ich zum ersten Mal diese umsatzsteuerfreie Ausschüttung der VG habe, weiß ich gerade nicht, wo genau das auf der Umsatzsteuervoranmeldung hingehört.

Ich vermute mal: ins Feld 40 unter "Nicht steuerbare sonstige Leistungen" ? Oder weiß jemand was Genaueres?

 


"Ich bin für das Leben hier nicht qualifiziert." Chuck Klosterman

#42
Kristina

Kristina
  • 193 Beiträge
  • Dabei seit 13.01.16

 

Da ich zum ersten Mal diese umsatzsteuerfreie Ausschüttung der VG habe, weiß ich gerade nicht, wo genau das auf der Umsatzsteuervoranmeldung hingehört.

Ich vermute mal: ins Feld 40 unter "Nicht steuerbare sonstige Leistungen" ? Oder weiß jemand was Genaueres?

 

ich habe mal meine Steuerberaterin gefragt und anscheinend ist es so einfach, da hätte ich auch von selber drauf kommen können: diese Gutschrift kommt nicht in die Umsatzsteuervoranmeldung.

 

Hoffe, das hilft euch auch so gut weiter wie mir :)



#43
Sabine

Sabine
  • 1.659 Beiträge
  • Dabei seit 01.08.14

Ich habe auch gerade die Ausschüttungsinformation bekommen :D .

 

Wisst ihr denn, ob es auch online möglich ist, weitere Pseudonyme bei VG Wort zu hinterlegen? Oder muss man das per Post machen?



#44
Christa

Christa
  • 9.736 Beiträge
  • Dabei seit 18.11.05


Ich habe auch gerade die Ausschüttungsinformation bekommen :D .

 

Wisst ihr denn, ob es auch online möglich ist, weitere Pseudonyme bei VG Wort zu hinterlegen? Oder muss man das per Post machen?

 

Ich finde keinen Hinweis darauf, dass man Pseudonyme online melden kann. Es gibt ein Formular zum Ausdrucken.

https://tom.vgwort.d...hinzufuegen.pdf


Schwarzwaldkrimis Tod am schwarzen Fluss. Taschenbuch und E-Book:https://t1p.de/2mhn


Martinsmorde:- https://www.thalia.d...pe=suchhistorie Blog:http://schreibteufel...a.blogspot.com/


#45
Sabine

Sabine
  • 1.659 Beiträge
  • Dabei seit 01.08.14

 



Ich habe auch gerade die Ausschüttungsinformation bekommen :D .

 

Wisst ihr denn, ob es auch online möglich ist, weitere Pseudonyme bei VG Wort zu hinterlegen? Oder muss man das per Post machen?

 

Ich finde keinen Hinweis darauf, dass man Pseudonyme online melden kann. Es gibt ein Formular zum Ausdrucken.

https://tom.vgwort.d...hinzufuegen.pdf

 

Ja, das habe ich auch gefunden. Dann muss ich das wohl per Post machen. Danke!