Inhalte aufrufen

VG Wort


  • Zum Antworten bitte anmelden
36 Antworten zu diesem Thema

#21
(SabineS)

(SabineS)
Ich habe neulich mal etwas von der VG-Wort dafür bekommen, dass eine meiner Kurzgeschichten im NDR vorgelesen wurde. Da hab ich mich gleich zwei Mal gefreut: zum einen über rund 200 Euro und zum anderen darüber, dass die Geschichte Weihnachten im Radio lief. :D Das wusste ich noch gar nicht. LG Sabine

#22
Gerswid

Gerswid
  • 588 Beiträge
  • Dabei seit 20.03.06
Hallo zusammen, ich habe heute einen Antrag (grün) für die Sonderverteilung von VG-Wort erhalten. Jetzt steht da drin, dass ich versichern soll, dass meine Werke in öffentlichen Bibliotheken eingestellt sind. Woher weiß ich denn das? Vielleicht weiß ja hier jemand Rat. Viele Grüße Gerswid

#23
(Petra)

(Petra)
Titel googeln, da kommen normalerweise Bibliotheksanschaffungslinks zuhauf. Schöne Grüße, Petra

#24
Gerswid

Gerswid
  • 588 Beiträge
  • Dabei seit 20.03.06
Da steht aber nix. Meine Geschichten sind auch erst im Juni veröffentlicht. Sind die dann noch in keiner Bibliothek? Muss ich diesen grünen Zettel dann nicht zurückschicken? Ich habe (noch) keine Ahnung von diesen Dingen. Viele Grüße Gerswid

#25
(Petra)

(Petra)
Hallo Gerswid, hellsehen kann ich leider auch noch nicht ;D... es kommt halt drauf an, ob du deine Geschichten in einem Buch veröffentlicht hast, das auch in Bibliotheken stehen könnte. Also wir auf dem platten Land hier im Hinterwald würden im Zweifelsfall immer erst mal ein Ja vermuten. :s21 Ein Telefonanruf bei einer der vier Sachbearbeiterinnen der Sonderausschüttung, die auf der Website im Newsletter /http://www.vgwort.de unter News) genannt werden, dürfte dir außerdem konkreter weiterhelfen als dieses Forum - die haben mehr Erfahrung und Verlagslisten. Schöne Grüße, Petra

#26
Gerswid

Gerswid
  • 588 Beiträge
  • Dabei seit 20.03.06
Gut Petra, dann frage ich am Montag mal nach. Vielen Dank Gerswid

#27
claudi

claudi
  • 488 Beiträge
  • Dabei seit 15.04.05
Hallo Gerswid, wenn du z.B. in einer Kleinverlagsanthologie veröffentlicht hast (und über google nicht fündig wirst) und trotzdem guten Gewissens "Ja" auf dem Formular ankreuzen willst, dann schenk doch einfach deiner Ortsbücherei ein Exemplar des entsprechenden Buches ... Das gildet auch ;D  ;D  ;D Liebe Grüße, Claudi

#28
Christa

Christa
  • 9.518 Beiträge
  • Dabei seit 18.11.05
Irgendwie ist mir die Verteilungspraxis von VG Wort suspekt. Da muss man googeln, um zu beweisen, dass man in Bibliotheken vertreten ist? Anthologien sollen dort vertreten sein, gerade nach Erscheinen? Ich habe schon überlegt, darauf zu verzichten. Christa

Schwarzwaldkrimis Tod am schwarzen Fluss. Taschenbuch und E-Book:https://t1p.de/2mhn


Martinsmorde:- https://www.thalia.d...pe=suchhistorie Blog:http://schreibteufel...a.blogspot.com/


#29
Gerswid

Gerswid
  • 588 Beiträge
  • Dabei seit 20.03.06
Hallo Christa, mir geht es mit VG-Wort ähnlich. Ich verstehe das System aber auch nicht richtig, obwohl ich mich mit deren Homepage beschäftigt habe. Wann bekommt man denn überhaupt was von VG-Wort? Nur wenn die Texte in Bibliotheken stehen? Oder bezieht sich das nur auf diese Sonderausschüttung? Aber wie gesagt, am Montag werde ich mal nachfragen. Wenn ich dann schlauer geworden bin, sage ich hier nochmal bescheid. Viele Grüße Gerswid

#30
(9Rabem)

(9Rabem)
Ich erinnere mich, dass ich einmal ein "Ja" angekreuzt habe und dahinter handschriftlich "nehme ich stark an". Da habe ich dann auch später Geld bekommen :). Waren aber auch Bücher von Gondolino, von denen wahrscheinlich wirklich einige in Bibs stehen. So etwas wie eine Abrechnung aus der hervorgeht, wie die Ausschüttung konkret sich für mich zusammensetzt habe ich nur bei der einen Hörfunk-Sache bekommen. Die andere war einfach ein Betrag, über den ich mich gefreut habe. Rabe

#31
Gerswid

Gerswid
  • 588 Beiträge
  • Dabei seit 20.03.06
Da ich meine Geschichten ja auch bei Gondolino veröffentlicht habe, mache ich es vielleicht genauso. Habe ich mir auch schon überlegt, einfach `Ja´ ankreuzen und irgendeine kleine Bemerkung dazu schreiben. Viele Grüße Gerswid

#32
(Petra)

(Petra)

Irgendwie ist mir die Verteilungspraxis von VG Wort suspekt.
Da muss man googeln, um zu beweisen, dass man in Bibliotheken vertreten ist?

Oh Christa, nein! Ich wollte nur durch die Blume sagen, was ich nicht mit dem Zaunpfahl öffentlich sage.
Ich formuliere es mal so: Bei der Sonderausschüttung nimmt man als Autor nur dann teil, wenn man seine Bücher auch verliehen weiß (also eher nicht mit DKZV, Selbstverlag etc.) :s21 :s21 :s21
Und weil man das weiß, schreibt man JA, sonst würde man ja nicht teilnehmen. :s21 :s21 :s21
Und wenn man dann immer noch nicht schlafen kann, googelt man halt - aber Claudis Lösung ist noch viel viel eleganter!

Oder noch mal anders formuliert: Man muss nicht den Moralischen kriegen. Die VG Wort prüft im JA-Falle nämlich nach, wo die Bücher stehen.

Jetzt klarer?

Schöne Grüße,
Petra

#33
Christa

Christa
  • 9.518 Beiträge
  • Dabei seit 18.11.05

Und weil man das weiß, schreibt man JA, sonst würde man ja nicht teilnehmen.  :s21  :s21  :s21
Und wenn man dann immer noch nicht schlafen kann, googelt man halt - aber Claudis Lösung ist noch viel viel eleganter!


Ja, ist klarer. ;) Sie haben mir ja versprochen, mir einen Fragebogen zu schicken, den ich dann entsprechend, guten Wissens und Gewissens, ausfüllen kann.

Grüße
Christa

Schwarzwaldkrimis Tod am schwarzen Fluss. Taschenbuch und E-Book:https://t1p.de/2mhn


Martinsmorde:- https://www.thalia.d...pe=suchhistorie Blog:http://schreibteufel...a.blogspot.com/


#34
Luise

Luise
  • 2.152 Beiträge
  • Dabei seit 09.11.05
Bei mir ist heute das grüne Formular für die Sonderverteilung Biblithekstantieme eingetroffen, und jetzt hab ich eine ganz blöde Frage: Da steht, gemeldet werden können Bücher und Beiträge belletristischen Inhalts einschließlich Kinder- und Jugendliteratur, die seit 1997 erschienen sind und eine ISBN-Nummer haben. Was ist nun mit den Sachen, die nach 1997 erschienen sind, die ich aber schon bei der Sonderverteilung vor 3 Jahren gemeldet habe - ich vermute, die darf ich nicht mehr aufführen, weil ich für die schon mal was gekriegt habe, und darf nur auflisten, was neu ist. Oder täusche ich mich und darf wirklich ALLES ab 1997 auflisten? Danke und Grüße Luise

#35
(9Rabem)

(9Rabem)
Hallo, ich habe ihn diese Woche ausgefüllt und nur die neuen Sachen reingeschrieben, die ich das letzte Mal noch nicht melden konnte. Auf jeden Fall mogele ich so nicht :) und das ist mir wichtiger, als dass ich noch 24 Euro fuffzig vielleicht dafür bekomme. Rabe

#36
Luise

Luise
  • 2.152 Beiträge
  • Dabei seit 09.11.05
Ich wollte ja auch gar nicht mogeln. Deshalb frag ich ja. Luise

#37
(9Rabem)

(9Rabem)

Ich wollte ja auch gar nicht mogeln. Deshalb frag ich ja.

Luise

Liebe Luise,
das wollte ich dir nicht unterstellen. Ich weiß noch nicht einmal, ob ich es richtig gemacht habe. Aber ich bin lieber auf der sicheren Seite und besch... liebeer selbst als andere.
LG
Rabe