Inhalte aufrufen

Profilbild

Das Mondgeheimnis


  • Zum Antworten bitte anmelden
131 Antworten zu diesem Thema

#101
Helene

Helene
  • 1.770 Beiträge
  • Dabei seit 21.08.06
Toller Erfolg, Quidam! Ich gratuliere herzlich! Helene

Helene Luise Köppel LESEN hält wach - garantiert! Aktuelle Romane: "Töchter des Teufels" (6 Katharerromane), Neu: "Knotenstricker" (Thriller)

                                         

                                 


#102
Philipp

Philipp
  • 916 Beiträge
  • Dabei seit 17.10.05

@Philipp, danke für den Link. Und weißt du was?! Sollte der Film dort tatsächlich ausgestrahlt werden, dann komme ich. ok?!

Ich geh schonmal Karten bestellen! :s15

#103
(DirkG)

(DirkG)
hi Quidam,

@Dirk, ich bin nicht so der Rote-Teppich-Geher. Und darum gehts mir auch nicht. Hauptsache, der Film kann Gefühle auslösen. Also schöne. Mehr will ich garnicht.


Habe letztens in der Bahn zufällig eine junge Frau gesehen, die ein Buch gelesen hat. Sie saß mir gegenüber und ich konnte spüren, wie sie regelrecht jedes Wort verschlang. Also wurde ich neugierig, nestelte an meiner Tasche die zu meinen Füßen stand, und linste in Richtung Cover. Was strahlte mich da an?

Also, ich glaube ganz fest daran, dass der Film, genau wie dein Buch etwas berühren wird. Der rote Teppich ... okay, das war etwas überschwänglich  :s01

Nehm es einfach als Zeichen der Freude hin.

Einfach bewundernswert dein Mut und ein toller Erfolg  :D

Gruß

Dirk

#104
Quidam

Quidam
  • 3.774 Beiträge
  • Dabei seit 07.04.05
Nochmals danke für die Glückwünsche! :s18 @Dirk, was linste dich denn für ein Cover an? :s01 Das Cover vom Mondgeheimnis? Wäre ziemlich ungewöhnlich. Für einen Kleinverlag verkauft sich das Buch zwar sehr gut, aber die Zahlen liegen dennoch meilenweit hinter denen unserer Monty-Stars. Und dass man da mit meinem Buch gesehen wird, halte ich für arg ungewöhnlich. Würde mich aber natürlich enorm freuen... Grüße Quid

#105
(DirkG)

(DirkG)
;D Jepp, so war es aber Quidi. Hatte selber auch erst geglaubt ich hätte einen schönen Traum, da ich ja (hoffentlich) in einer Antho des Lerato Verlags vertreten bin. Also scheint der Verlag ja zumindest in Köln den einen oder anderen Kunden gefunden zu haben. Ich war auch für einen Moment versucht die junge Frau anzusprechen, woher sie denn dieses Buch hätte. Aber weißt du ... öhem, hüstel ... ich bin ganz mies im Anquatschen von Fremden  :-[ Das einzige, was ich mit Bestimmtheit sagen kann, war, dass ihre Tasche einen Aufkleber der Uni Köln hatte, aus der jede Menge Computerkram rausguckte. Vielleicht eine angehende PC-Spezialistin, dei dein Buch im Internet gefunden hat? Keine Ahnung, jedenfalls war ich in dem Moment verdammt stolz, kenne ich doch den Autoren dieses Buches (wenn auch nicht persönlich) Grüße Dirk

#106
(Natalja)

(Natalja)
Hallo Quidam, herzlichen Glückwunsch zu den Leinwand-Ehren! Ich wohne direkt um´s Eck eines kleinen Programm-Kinos. Da darf man doch hoffen...;-) Beste Grüße, Natalja

#107
Ruth

Ruth
  • 1.779 Beiträge
  • Dabei seit 30.01.07
Wahnsinn, Stefan!!!!

Eingefügtes Bild

Das ist echt irre! Ich wünsch dir eine (positiv) aufregende Zeit mit Casting, dem Überwachen :s21 der Dreharbeiten und und und

Und natürlich einen tollen Film, Mensch!!!

Hach, ist das schön!


Ruth

#108
MelanieM

MelanieM
  • 14.169 Beiträge
  • Dabei seit 09.01.07
Herzlichen Glückwunsch! Wird bestimmt eine tolle, spannende Zeit, wenn du daran teilhast, wie dein Buch zum Film wird. Gruß, Melanie

#109
Quidam

Quidam
  • 3.774 Beiträge
  • Dabei seit 07.04.05
Ich muss sagen, dass ich eure Glückwünsche sehr gerne lese. Ich hatte nämlich irgendwie das Gefühl, dass das garnicht so gut ankommen könnte, nachdem ichs vor ein paar Wochen angedeutet hab. So kann man sich täuschen. Nochmals Danke. und ich werde euch im Kaffeehaus Bericht erstatten, wie das so läuft, sofern es da interessantes zu erzählen gibt. Und Dirk: hättest sie halt angesprochen. Mich freuts ungemein. Grüße Quidam

#110
Uschi

Uschi
  • 3.052 Beiträge
  • Dabei seit 09.11.05

Ich hatte nämlich irgendwie das Gefühl, dass das garnicht so gut ankommen könnte, nachdem ichs vor ein paar Wochen angedeutet hab.

Ich kann nur für mich sprechen: Ich hab mich damals noch nicht so richtig getraut, mich zu freuen, es klang noch mehr nach Hoffnung als nach Gewissheit.
Mensch, ist das ein Ding! Eines, das den aller-, allerwenigsten Autoren je gelingt: ihre Figuren mehr als nur vor dem inneren Auge sehen zu dürfen. Das gibt ihnen nochmal eine ganz andere Form von - Leben.
Ich wünsche Dir, dass das Ganze gelingt, und darüber hinaus so, dass Du gut und zufrieden damit leben kannst. Aber irgendwie zweifle ich daran nicht.

Liebe Grüße
Uschi

#111
Quidam

Quidam
  • 3.774 Beiträge
  • Dabei seit 07.04.05
Liebe Uschi, ich hab da einfach eine gehörige Portion Gottvertrauen in mir. Wenn es tatsächlich noch scheitern sollte, dann würde es dann eben auch seine Gründe haben, an denen ich wachsen müßte. Auch wenns natürlich ein totaler Tiefschlag wäre. Ich mach mich nicht mit Ängsten verrückt, sondern vertraue einfach darauf, dass alles gut wird - auch die Umsetzung. Damit hab ich mir bislang am Besten meinen Seelenfrieden erhalten. Grüße Quiddy

#112
Dietmar

Dietmar
  • 1.070 Beiträge
  • Dabei seit 21.08.05
Hallo Quidam, auch von mir herzlichen Glückwunsch. Sollte mir mal solch ein Glück widerfahren, würde ich es mir aber überlegen, die Verfilmung des eigenen Buches anzusehen. Ich bin von fast allen Verfilmungen, deren Bücher ich vorher gelesen hatte, enttäuscht wurden. Beim eigenem Buch ist mMn die Beziehung zu den Personen und der Handlung noch viel intensiver und somit die Enttäuschnung vielleicht noch größer. Trotzdem hoffe ich, dass der Film genauso gut und spannend wie deine Buchvorlage wird. Viele Grüße Dietmar

#113
claudi

claudi
  • 488 Beiträge
  • Dabei seit 15.04.05
Das freut mich riesig für dich und für das Buch, Quiddy! Herzlichen Glückwunsch! :s17 Und natürlich gutes Gelingen für die ganze Arbeit, bis der Film fertig ist. Falls er tatsächlich in Philipps Kino kommt und du bei der Premiere anwesend bist, bestellt mir schon mal eine Karte mit, das laß ich mir nicht entgehen ... ;) Liebe Grüße, Claudi, die sehr gerne Filme sieht, von denen sie das Buch schon gelesen hat

#114
Philipp

Philipp
  • 916 Beiträge
  • Dabei seit 17.10.05
Ach, Quiddy, bevor ich es vergesse:

Wenn dir die Glückwünsche hier nicht reichen, schau doch mal wieder hier (Link ungültig) (Link ungültig) rein.

Da erfährst du übrigens auch etwas über deine weibliche Seite! ;D

#115
Quidam

Quidam
  • 3.774 Beiträge
  • Dabei seit 07.04.05
@Dietmar, ich kann mir nicht vorstellen, dass mich der Film enttäuschen wird. Schon alleine die Tatsache, dass das Buch verfilmt wird, macht mich so unbeschreiblich glücklich, dass da arg viel schief laufen müßte, um mir das zu vertrüben. Zudem denke ich, dass Herr Makowski ein toller Regisseur ist. Wenn ich mich mit ihm unterhalte, spüre ich eine Leidenschaft bei ihm, die für gute Arbeit wichtig ist. Egal, in welchem Bereich. @Claudi, sehr gerne! Und wenn sich noch ein paar anschließen, könnten wir nach der Vorstellung einen trinken gehen. :) @Philipp, die Nina dachte, ich wäre ne Frau?? Und ich dachte, ich hätte mit ihr schon mal geflirtet. Ohje. :s02 Liest sich wirklich schön, was di da an Glückwünschen schreiben. Muss mich da mal wieder blicken lassen... Bis du eigentlich der, der den Thread eröffnet hat? Grüße Quiddy

#116
(Elena)

(Elena)
Quiddy, etwas verspätet von mir auch noch herzlichen Glückwunsch zu diesem Riesenerfolg! Was für eine großartige Sache, ich bin auf den Film gespannt. Hier in Tübingen habe ich vielleicht sogar eine Chance, den zu sehen ... aber ich fahre auch hundert Kilometer, falls er irgendwo hier laufen sollte. ;D Liebe Grüße, Katharina

#117
Quidam

Quidam
  • 3.774 Beiträge
  • Dabei seit 07.04.05
Liebe Katharina, langsam freunde ich mich mit dem Gedanken an, durch Deutschland zu reisen (obwohl ich Reisen hasse) und mit Montys den Film anzugucken. Die Diskussion nachher wäre sicherlich interessant. Auch dir danke fürs beglückwünschen. :) Grüße Quid

#118
AngelikaL - Laura Albers

AngelikaL - Laura Albers
  • 1.306 Beiträge
  • Dabei seit 07.06.07
Hi Quidam, dann plane doch das Saarland auch mal mit ein... Super, super, super! Herzlichen Glückwunsch und eine tiefe Verbeugung. Und wahnsinnig viel Spaß dabei. Liebe Grüße Angelika

#119
Philipp

Philipp
  • 916 Beiträge
  • Dabei seit 17.10.05

@Claudi, sehr gerne! Und wenn sich noch ein paar anschließen, könnten wir nach der Vorstellung einen trinken gehen.  :)

Da freu ich mich auch schon drauf.  ;D Gern auch zu dritt, wenn sich keiner weiter meldet!

Bis du eigentlich der, der den Thread eröffnet hat?

Ich hab doch gesagt, ich werde mit dir angeben!  :s22

#120
Ilona

Ilona
  • 662 Beiträge
  • Dabei seit 01.05.06
Hallo Quiddy, nun habe ich mich hier durch all die Neuigkeiten und Glückwünsche hindurchgelesen und habe selbst schon rote Wangen vor lauter Aufregung! Das wird ganz toll! Auch von mir allerherzlichste Glückwünsche und viel, viel, sehr viel Erfolg! Wenn ich nur wüsste, wie ich hier im hohen Norden in den Genuss kommen könnte, den Film auch zu sehen... vielleicht könntest Du deine Filmvorstellungs-Deutschlandreise ja ein bisschen ausdehnen? Wenn Du schon mal was übers Drehbuchhandwerk lesen willst, da kann ich Dir von Robert Mc Kee "Story. Die Prinzipien des Drehbuchschreibens" empfehlen. Allerdings muss ich dazu sagen, dass es das erste Buch ist, was ich zum Thema Drehbuch gelesen habe, mir fehlt also der Vergleich. Trotzdem, ich fands toll und mir sind so manche Erleuchtungen gekommen! Ach ja, erinnerst Du Dich? Ich erzählte Dir damals, dass ich glaubte, Das Mondgeheimnis sei ein Miniplot, so wie meine Geschichte auch. Damals hatte ich gerade das Kapitel "Storydesign - Das Story-Dreieck" in Mc Kee am Wickel. Besonders freue ich mich für Dich, dass Du hinter die Kulissen des Filmgeschäfts schauen darfst. Das finde ich persönlich nämlich noch interessanter als dann das fertige Produkt anzuschauen. Ich freu mich schon jetzt auf alles, was Du darüber berichten wirst! Allein schon diese Erfahrungen machen zu dürfen! *schwärm* Sie werden Dein Leben auf jeden Fall sehr bereichern! So gesehen kann also wirklich nichts mehr schief gehen. Liebe Grüße Ilona